ERINNERUNG: Einladung zum Dreh- und Fototermin: "Sensationsfund: Heiße Quellen unter Kärntner Straße entdeckt"

Wien (OTS) - Neben der Schwefel-Thermalquelle Oberlaa könnte es bald auch in der Wiener Innenstadt einen Wellness-Tempel mit Schaffelbad geben. Möglich machen das die erst kürzlich entdeckten heißen Thermalquellen direkt unter der Kärntner Straße. Nach ersten Testbohrungen können die Bauarbeiten für die Thermenlandschaft mitten im Zentrum Wiens im Frühjahr 2019 starten. Know-how in Sachen Thermen, Wellness und Kulinarik liefert die steirische Tourismusregion Fürstenfeld gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und der Frutura Thermal-Gemüsewelt. Einen wichtigen Part bei der Realisierung des Thermenprojekts übernimmt der Verein der Steirer in Wien. 

Details zu dieser neuen Tourismusattraktion im Herzen Wiens möchte Ihnen der Verein der Steirer gemeinsam mit dem Know-How-Partner Fürstenfeld am Freitag, 9. November 2018, um 11:10 Uhr persönlich vorstellen.

Vor Ort anwesend sind:
•    Franz Jost, Bürgermeister von Fürstenfeld
•    Mag. Andreas Zakostelsky, Obmann des Vereins der Steirer in Wien
•    Elisabeth Hakel, Obmann-Stellvertreterin
•    Edith Müller, Obmann-Stellvertreterin
sowie weitere Vorstandsmitglieder des Vereins der Steirer in Wien und weitere Vertreter der Region Fürstenfeld

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter der Tel.-Nr. 01-712 12 00 beziehungsweise info@foggensteiner.at entgegen.

Einladung zum Dreh- und Fototermin "Sensationsfund: Heiße Quellen unter Kärntner Straße entdeckt"

Datum: 09.11.2018, 11:10 Uhr

Ort: Stephansplatz / Stock im Eisen Platz bei dem U Bahn Abgang Kärntner Straße 2
Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Foggensteiner Public Relations GmbH
3, Beatrixgasse 32/7/4
Tel. 01-712 12 00
info@foggensteiner.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | FGG0002