Mentale Stärke für starke Betriebe

Maishofen/Bad Kleinkirchheim (OTS) - Vom 05. bis 06. November 2018 kamen die Mitglieder von „Mountain Bike Holidays“ und „Roadbike Holidays“ bei der 23. Generalversammlung der Bike Hotels e.V. im Hotel Kärntnerhof in Bad Kleinkirchheim zusammen. Ganz unter dem Motto „mit mentaler Stärke in Richtung Erfolg“ brachten sich die Hoteliers gemeinsam mit dem renommierten Mentalisten und Bestseller-Autor Manuel Horeth auf Vordermann.

Die beiden führenden Anbieter von Mountainbike- und Rennrad-Urlauben haben bei ihrer Generalversammlung Anfang November eine breite Palette an Innovationen präsentiert. Großes Thema des Marktführers „Mountain Bike Holidays“ war deren Neupositionierung als Experte für Premium Bike-Urlaube. Durch persönliche Kompetenz und individuelle Beratung wird dem mountainbikenden Gast ein Premium Produkt geliefert. Der Schwerpunkt des Angebots liegt dabei auf Privatguiding und Fahrtechniktraining. Der Premium-Gedanke umfasst somit die Bike-Leistungen der Hotels. Damit hebt sich die Marke klar von anderen Anbietern und Plattformen dieser Art ab.

Große Begeisterung entfachte der Relaunch der „Roadbike Holidays“ Website. Diese besticht nicht nur durch neues Design, sondern auch mit neuen Angeboten. Mit Rennradreisen, die in Kooperation mit dem Reiseveranstalter „Fun Active Tours“ angeboten werden, und zwei Radstationen in Spanien wird das Rennrad-Angebot erweitert. Somit ist „Roadbike Holidays“ die erste internationale Plattform überhaupt, die Rennrad-Reisen anbietet. Stolz wurde auch der neue Partner „Orbea“ präsentiert. Der spanische Fahrradhersteller trägt weiter zur Stärkung der Marke bei.

Umrahmt wurde die Versammlung von Vorträgen, die den Mitgliedsbetriebe zugutekommen sollten. Geladene Gäste waren e-Commerce Spezialist Marco Riederer, der über psychologische Preisgestaltung referierte, und Küchencoach Benedikt Zangerle, der wertvolle Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen und zur Effizienzsteigerung in der Küche gab. Unternehmensberater Mag. Gerhard Petri sprach über die Zukunft der Hotelfinanzierung und Betty Achrainer bot den anwesenden Gästen einen Workshop über die Handhabung mit der Tourenplanungs-Plattform Komoot. Star-Gast war Mentalist und Bestseller-Autor Manuel Horeth. Er zeigte den Hoteliers, wie mentales Training im Privat- und Berufsleben eingesetzt werden kann, um seine geistigen Fähigkeiten zu stärken. Besonderes Highlight war außerdem die Abendveranstaltung im Hotel Kärntnerhof. Beim "Gipfeltreffen des guten Geschmacks" stellten Produzenten aus Kärnten ihre regionalen Produkte vor.

Mehr über "Mountain Bike Holidays"
Zur Website
Mehr über "Roadbike Holidays"
Zur Website

Rückfragen & Kontakt:

Sabrina Bromann, MA
s.bromann@mts-austria.at
T: +43 (0)6542 80480-27

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0018