Weihnachtsdorf am Campus der Uni Wien

Das Weihnachtsdorf am Campus der Uni Wien lädt zu einer (kulinarischen) Reise durch die 9 österreichischen Bundesländer“.

Wien (OTS) - Pünktlich zum 20. Geburtstag präsentiert sich das Weihnachtsdorf am Campus der Universität Wien im alten AKH unter dem neuen Motto „ÖSTERREICH (ER)LEBEN“ mit einem komplett neuen und einzigartigen Konzept:

Jedes der über das Weihnachtsdorf verteilten 9 urigen Genuss‐Almhütten ‐und Genuss‐Chalets vertritt ein österreichisches Bundesland und bietet eine feine Auswahl an Speisen, sowie Getränken aus dem jeweiligen Bundesland an.

Regionalität, Authentizität, Saisonalität und Herkunftssicherheit stehen hier im Mittelpunkt. Die Wirte kochen im Rahmen des Weihnachtsdorfes ihre Spezialitäten frisch vor dem Gast und zeigen, wie sie aus diesen regionalen und saisonalen Lebensmitteln einzigartige Gerichte zaubern.

Auch der Schwerpunkt „Naturnahe Produkte“ spiegelt sich im Angebot der Wirte: 100% BIO‐zertifizierte Gerichte, Spezialpunschsorten aus hauseigenen Kreationen und Glühwein aus kleinen traditionsreichen biologisch zertifizierten Weinkellereien laden zum Verweilen, Kosten, Einkaufen und Genießen ein.

Design und Natur

Auch österreichisches Kunsthandwerk kommt nicht zu kurz!  An den vielen über den Markt verteilten Holzhütten werden schöne Geschenksideen angeboten, sowie die Herstellung von Keramikartikel, Holzarbeiten, Schmuck, Leder und vielem mehr gezeigt.

Im Kunst- und Design-Dome überzeugt das Angebot mit ausgefallenen Schmuckkreationen, modischen Accessoires, Mode, Kunst und Lifestyle-Waren aus aller Welt.

Faszination und Staunen verursacht die Installation Schlittenbaum: Der aus 365 aufeinander gestapelten Schlitten bestehende 11 Meter hohe, begehbare Schlittenbaum bildet  das Zentrum des Weihnachtsdorfes.

Kinder & Familie

Auch die Kleinen Gäste dürfen sich über das neu konzipierte Kinderzentrum, die Campusalm freuen. Neben Kekse backen und Geschenke basteln, bringen der Kasperl und eine Zaubershow Kinderaugen zum Leuchten.

Die beliebte Kindereisenbahn, das Kinderkarussell, das Riesenrad oder Ponyreiten finden sich in der stimmungsvoll beleuchteten Parkanlage im Unicampus. 
Mit dem speziellen Familientag am Mittwoch haben Familien, aber auch Schulklassen und Kindergärten die Möglichkeit, die Kinderattraktionen schon am Vormittag zu speziellen Preisen zu nutzen. 

Programm

Auf der Bühne bringen österreichische Kabarettisten und Künstler Auszüge aus Ihren bekannten und beliebten Programmen.
Im Romantik Pavillion werden neue Leidenschaften beim Kuss unter dem Mistelzweig entfacht und vertieft. Bei einer romantischen Kutschfahrt über den Campus kann man seiner/m Angebeteten näherkommen.

Im nahe gelegenen Eisstockzentrum können sportlich ambitionierte Eisstockschützen auf gleich 4 Eisstockbahnen ihre Schießkünste messen. 

Lassen Sie den Adventsmarktbesuch am Campus der Universität Wien zu einem neuartigen Abenteuer werden. Besuchen Sie uns mit der Familie, mit Freunden, Bekannten, Kollegen, in der Mittagspause oder nach Feierabend, während der Woche oder am Wochenende – und lassen Sie sich von einer weihnachtlichen Reise durch ganz Österreich verzaubern!

Rückfragen & Kontakt:

MAGMAG Events & Promotion GmbH,
Fr. Cornelia Klement
Tel.: 01‐407 31 30 ‐ 20
mail to: pr@magmag.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z180002