Niederösterreich ist Meeting-Point für Tagungen und Seminare

LR Bohuslav: Wir sind als Kongress-Land auf dem Vormarsch

St. Pölten (OTS/NLK) - Das Convention Bureau Niederösterreich stellt für 2019 vier neue Top-Partner und den brandneuen Katalog vor. Die Broschüre in frischem Design ist ab sofort kostenlos erhältlich und gibt Businesspartnern wertvolle Tipps und viele Anregungen für außergewöhnliche Locations, Seminar- und Tagungshäuser.

Seit über zehn Jahren ist das Convention Bureau Niederösterreich (CBNÖ) ein verlässlicher Scout, Berater und Ansprechpartner für alle Unternehmen, die in Niederösterreich ein Meeting, Incentive oder Event veranstalten wollen. Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav erläutert dazu: „Die Mitarbeiterinnen des Convention Bureaus helfen unbürokratisch und schnell und dieser Service wird natürlich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ebenso kostenlos ist der jährlich aktualisierte Katalog“.

Das praktische Nachschlagewerk für alle, die im Veranstaltungsmanagement zu tun haben, stellt nun alle 48 Top-Partner noch übersichtlicher und ansprechender vor. Vier davon sind erstmals mit dabei: Neben dem R&R Residenzen Hotel Mitterbach wurden mit dem Convention Bureau Wiener Neustadt, den Kasematten und der Arena Nova gleich drei Betriebe aus Wiener Neustadt in die Riege der Top-Partner aufgenommen.
Christoph Madl, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung, kennt den Grund für diese starke „Wiener Neustadt-Präsenz“: „Als Standort der Niederösterreichischen Landesausstellung 2019 rückt Wiener Neustadt vermehrt in den Fokus der Organisatoren von Business-Events. Mit einem eigenen Convention Bureau in Wiener Neustadt haben wir deshalb eine Drehscheibe für den Wirtschaftstourismus eingerichtet, die Kundinnen und Kunden aus dem In- und Ausland bei der kompletten Organisation ihrer Veranstaltung hilft. Dabei kann die Infostelle auf Anbieter in der Region zurückgreifen, die die gesamte Bandbreite an Infrastruktur und Größenordnungen abdecken.“

Das R&R Residenzen Hotel Mitterbach gehört nicht nur zu den ersten Urlaubsadressen im Mariazellerland, sondern bietet auch Businessgästen ein inspirierendes Ambiente und eine Top-Ausstattung. Für Tagungen stehen drei Räumlichkeiten zur Verfügung, darunter eine Lounge in der Panoramabar. Kraft tanken lässt sich im Wellnessbereich, in der Steak-Lounge und natürlich in der herrlichen Bergwelt rund um Mitterbach.

Wiener Neustadts einzigartige historische Wehranlage − die Kasematten − ist Schauplatz der Niederösterreichischen Landesausstellung 2019. Ein Jahr später wird dann eine aufwändig restaurierte Anlage für Kongresse, Ausstellungen, Seminare und Events aller Art zur Verfügung stehen. Ein multifunktionaler Saal mit modernster Technik bildet einen spannenden Kontrast zum außergewöhnlichen Gewölbe des ehemaligen Munitionslagers.

Mit der erst kürzlich adaptierten Halle 2 geht die Arena Nova Wiener Neustadt verstärkt in Richtung Kongress- und Tagungszentrum. Mit Erfahrung und großem Engagement wird jede Veranstaltung effektvoll in Szene gesetzt. Die Räume sind zum Teil miteinander kombinierbar, zudem sind sie großzügig angelegt und bieten auch vielen Menschen Platz, sind modern ausgestattet und barrierefrei.

Der neue Convention Bureau Katalog „Große Treffpunkte“ ist ab sofort kostenlos unter der Telefonnummer 02742/9000-19825, per E-Mail unter convention@noe.co.at oder über
https://convention.niederoesterreich.at erhältlich.
Nähere Informationen: Niederösterreich-Werbung, Marcella Maurer-Tomschitz, Telefon 02742/9000-19844, E-mail marcella.maurer@noe.co.at, bzw. Büro LR Bohuslav, Christoph Fuchs, Telefon 02742/9005-12322, E-Mail c.fuchs@noel.gv.at, www.niederoesterreich.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NLK0008