Hotellounge für Wiener Tourismusschule Bergheidengasse

Hotelausstatter SELVA Hospitality übergibt großzügiges Weihnachtsgeschenk

Wien (OTS) - Die Wirtschafts- und Tourismusschule HLTW13 Bergheidengasse ist um eine Attraktion reicher: eine elegante Hotellounge!

Kurz vor Weihnachten fand die offizielle Eröffnung der dTH-SAVOYEN-SELVA-LOUNGE statt. dTH steht für „dasTheaterhotel“ (Österreichs größte Schulcharity), SAVOYEN für das 4*superior Haus Austria Trend Hotel Savoyen Vienna im 3. Wiener Bezirk am Rennweg, das seit 11 Jahren kostenlos die Räumlichkeiten für dTH zur Verfügung stellt, SELVA für den Hotelausstatter SELVA Hospitality aus Italien (Spender der Hotellounge).

Wolfgang Grascher, freier Handelsvertreter für SELVA Hoteleinrichtung (w.grascher@selva-austria.com) über sein einzigartiges Engagement für „dasTheaterhotel“:

„Es ist mir nun mit einiger Mühe – vor allem jedoch mit großer Euphorie – gelungen, einen lang gehegten Wunsch der „das Theaterhotel“–Familie an der Bergheidengasse Wirklichkeit werden zu lassen: Dort werden ab nun neben regelmäßigen internen Treffen verschiedenste Veranstaltungen mit Persönlichkeiten aus dem Hotellerie–, Tourismus– und Kulturbereich stattfinden.

Möglich gemacht wurde das in erster Linie durch die großzügige Unterstützung der Firma SELVA, die das gesamte exklusive Mobiliar für die Lounge spendete. Auch die Firmen PAMALUX mit der Beleuchtung und die Firma ENGLISCH DEKOR mit den Vorhängen zählen zu den großzügigen Unterstützern dieses Projektes. Nicht zuletzt steuerte dann noch das Wiener Burgtheater eine attraktive, händisch bemalte Bühnendekoration bei, um die weiterlebende Verbundenheit dieses Projektes mit seinem Mitinitiator, dem Burgschauspieler Otto Tausig, sichtbar zu machen.“

Wolfgang Grascher verwies in seiner berührenden Ansprache auf die Bühnendekoration zu „Der Zauberer von Oz“ mit der berühmten goldenen Straße zeigt. Er dankte dafür, dass er die „das Theaterhotel“–Familie auf dieser symbolisch ein Stück Weges begleiten dürfe und wünschte dem Projekt eine glänzende Zukunft. Gedankt wurde auch von dTH-Projektleiter Mag. Helmut Kuchernig-Hoffmann, und dem jungen dTH–Direktionsteam aus der Maturaklasse, Nina Schuster und Simon Knall. Bergheidengasse-Direktorin Mag. Anita Petschning dankte den Sponsoren und dem Elternverein der HLTW13, der dieses Geschenk angenommen hatte und der Schule zur Nutzung überlässt. Für die musikalische Umrahmung sorgte die SUPERAR–Jugend unter Leitung von Andy Icochea.

Bei der Eröffnung der Lounge mit dabei waren – neben Mitgliedern der „das Theaterhotel“– Familie an der Bergheidengasse – Hoteldirektor Martin Pfeifer (Austria Trend Hotel Savoyen Vienna) und sein Vorgänger Johannes Mauthe, Schulvertreter aber auch weitere langjährige dTH–Sponsoren wie Frau Sabine ToplakGruber (Accor), Herr Goran Fikulovic (Wiesenland und Obstmarkt) oder Frau Lisa Kainz, zudem Vertreter von dTH–Spendenempfängern wie EH-Klub Wien

DANKE an alle Sponsoren der Lounge!

DANKE, lieber Herr Direktor Pfeifer, stellvertretend für die Austria Trend Hotels und Verkehrsbüro Group, dass „das Theaterhotel“ auch am 16. Februar 2019 wieder in Ihrem wunderbaren Haus, dem Austria Trend Hotel Savoyen Vienna, stattfinden kann.

Die begeisterte „das Theaterhotel“–Familie im Namen der HLTW13

Rückfragen & Kontakt:

pr.hltw13@gmail.com, www.dastheaterhotel.at, www.hltw13.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0002