Wien wird zur Alpenvereins-Hochburg

Außergewöhnliche Zuwächse beim Alpenverein - Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - Immer mehr Alpenvereinsmitglieder sind in Wien beheimatet. Das zeigt die aktuelle Mitgliederstatistik des Österreichischen Alpenvereins, der vor über 150 Jahren in der Bundeshauptstadt gegründet wurde. Wie manifestieren sich Bergsport und Naturschutz in der Großstadt, was zieht die Städter immer stärker in die Berge und welche Naturräume sind im Umkreis von Wien von besonderer Bedeutung? Erfahren Sie von VertreterInnen des größten alpinen Vereins in Österreich die Hintergründe zum stetigen Aufwärtstrend der Bergsportarten (Wandern, Skitouren, Klettern oder Mountainbiken) und holen Sie sich die aktuellsten Zahlen der weit über eine halbe Million Mitglieder starken Interessensvertretung. Außergewöhnliche Zuwächse bescherten dem Alpenverein zum Jahresabschluss 2018 eine beeindruckende Erfolgsbilanz.

Wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz in den Presseclub Concordia ein.

Pressekonferenz: Aktuelle Mitgliederstatistik des Alpenvereins

Erfahren Sie von VertreterInnen des größten alpinen Vereins in Österreich die Hintergründe zum stetigen Aufwärtstrend der Bergsportarten und holen Sie sich die aktuellsten Zahlen der weit über eine halbe Million Mitglieder starken Interessensvertretung. Außergewöhnliche Zuwächse bescherten dem Alpenverein zum Jahresabschluss 2018 eine beeindruckende Erfolgsbilanz.

Gesprächspartner:
- Dr. Andreas Ermacora, Präsident des Österreichischen Alpenvereins
- Mag. Csaba Szépfalusi, Alpinreferent und Tourenführer im Alpenverein Edelweiss, Wien
- Weitere VertreterInnen der Wiener Alpenvereinssektionen

Um Anmeldung unter presse@alpenverein.at wird gebeten.

Datum: 05.02.2019, 10:30 - 11:30 Uhr

Ort: Presseclub Concordia, Clubraum
Bankgasse 8, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Alpenverein – Öffentlichkeitsarbeit
Mag.(FH) Monika Melcher
T +43/512/59547-75
M +43/664/8118249
presse@alpenverein.at
www.alpenverein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T240002