ÖHV-profit.days 2019: Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit

Experten und Praktiker zeigen bei den ÖHV-profit.days, wie man mit nachhaltigem Wirtschaften bares Geld spart und dabei die Umwelt schont.

Wien (OTS) - 2019 steht für die Österreichische Hoteliervereinigung ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. „Das Thema war uns schon immer ein Anliegen. Mit unserer Dach-Kampagne ‚Zeichen setzen‘ heben wir es auf eine ganz neue Ebene“, streicht Generalsekretär Dr. Markus Gratzer hervor. Das spiegelt sich auch bei den ÖHV-profit.days 2019 wider: Wie können Hotels auf Einwegplastik verzichten und Abfall reduzieren? Wie mit Energie effizienter umgehen – ohne Qualitätsverlust für den Gast?

Tausende Euros sparen: Hot Spots Controlling & Küche

„Die Antworten darauf und noch mehr gibt es bei sechs profit.days in ganz Österreich“, so Gratzer. Controllerin Manuela Wiesinger rechnet vor, dass Nachhaltigkeit Hotels erfolgreicher macht. Wie sie Strom, Wasser, Energie und damit Kosten sparen, zeigt sie anhand von Best Practice-Fällen. Wie man Einsparungspotentiale im F&B-Bereich hebt und dennoch Top-Qualität bietet, erklärt Küchen-Consulter Benedikt Zangerle anhand von Einkaufsplanung über Küchenlogistik und Buffetgestaltung bis hin zur Abfallvermeidung: „Schon 20 Euro Einsparung bei Lebensmitteln pro Tag bringen bei 360 Betriebstagen am Ende des Jahres 7.200 Euro mehr am Konto. Und da sind die Entsorgungskosten gar nicht eingerechnet“, so Zangerle.

Best Practice in ganz Österreich

Ergänzt werden die Fachvorträge von Hoteliers aus dem jeweiligen Bundesland, die aus ihrem Alltag berichten, wie z.B. Jakob Forstnig jun. vom Hotel Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim, Ulrike Retter vom Retter Seminar Hotel Bio Restaurant in Pöllauberg und Familie Auer vom Naturhotel Waldklause in Längenfeld.

Termine und Veranstaltungsorte

  • Mittwoch, 15. Mai, Hotel Moserhof in Seeboden am Millstätter See
  • Mittwoch, 05. Juni, Das Sonnreich in Loipersorf
  • Dienstag, 25. Juni, AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld
  • Mittwoch, 26. Juni, Sonne Lifestyle Resort in Mellau
  • Mittwoch, 18. September, DAS EDELWEISS in Großarl
  • Montag, 30. September, Andaz Vienna am Belvedere in Wien

Jeweils von 13:30 bis ca. 17:00 Uhr mit anschließender Hausführung und gemütlichem Ausklang.

Die Teilnahme ist kostenlos und exklusiv für ÖHV-Mitglieder!

Information und Anmeldung auf www.oehv.at/profitdays

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial unter www.oehv.at/presse

Druckfähige Bilder der Referenten finden Sie hier zum Download: Manuela Wiesinger (Controlling Service GmbH), Benedikt Zangerle (Kuechen Consulting)

Rückfragen & Kontakt:

DI Barbara Diallo-Strobl
Projekt- & Veranstaltungsmanagement
T: +43 1 533 09 52 13
barbara.diallo-strobl@oehv.at
www.oehv.at/profitdays

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150002