Willkommen in der Christkindlregion Steyr

Genau drei Monate vor Weihnachten ist das neue Adventprogramm der Christkindlregion Steyr fertig

Steyr (OTS) - Seit diesem Jahr lautet der neue Slogan „In Summe mehr“. Die vielfältigen Advent- und Weihnachtserlebnisse sind am besten auf einer Rundreise durch die Region zu entdecken. Einzigartiges Brauchtum, Krippenraritäten und besondere Adventmärkte warten auf die Besucher.

Im Wallfahrtsort Christkindl bei Steyr befindet sich das weltberühmte Postamt Christkindl (ab 29. November), das heuer sein stolzes 70jähriges Jubiläum feiert. 1949 errichtete die Österreichische Post zum ersten Mal im Gasthaus Christkindlwirt ein Weihnachtspostamt. Anlässlich des runden Geburtstages werden zwei Weihnachtsmarken aufgelegt und wie alle Jahre zwei Stempelmotive entworfen. Alle Kinder, die Ihre Wünsche ans Christkind schreiben, erhalten eine persönliche Antwort.

In den malerischen Räumlichkeiten der Schlossgalerie von Schloss Lamberg organisiert die Designerin Beate Seckauer erstmals die Ausstellung „SCHLOSS.Lamberg.ADVENT“ (ab 23. November). In der Verkaufsausstellung mit Schwerpunkt Kunst und Design sind unter anderem Tiffany-Leuchten, handgeschöpftes Papier und viele schöne Geschenkideen zu finden.

Beim Steyrer Kripperl (ab 17. November) handelt es sich um keine Krippe im klassischen Sinn, sondern um ein Stabpuppentheater im Innerberger Stadl. In Zeiten ohne TV und Internet fungierte das Kripperl als regionale Nachrichtenbörse und verbreitete somit Klatsch und Tratsch. Die Spielart des Theaters wurde 2018 mit dem UNESCO Gütesiegel „Immaterielles Kulturerbe“ ausgezeichnet. Lustige Anekdoten sind seit Jahrhunderten mündlich überliefert und nehmen die biedermeierliche Gesellschaft mit Wortwitz und Gesang aufs Korn. Die Geschichten rund um den Bäckernazl oder Liachtlanzüder sorgen auch heute noch für Lacher bei Groß und Klein.

Steyrer Adventpauschalangebot ab € 159,-- im *** / ab € 210,-- im ****

www.steyr-nationalpark.at

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Telefon 0043 (0)7252 53229-0

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0014