Elmayer Tanzstunde wie vor 100 Jahren

Die Tanzschule Elmayer bittet zur "Tanzstunde anno 1919" am Dienstag, 1.10.2019 um 20:15 Uhr. Jetzt anmelden!

Am 1.10.1919 hat Willy Elmayer seine Tanzschule eröffnet. Genau hundert Jahre danach gibt es für Raschentschlossene die einzigartige Gelegenheit, am 100. Geburtstag, dem 1. Oktober 2019, selbst eine Tanzstunde anno 1919 zu erleben. Dieses historisch einmalige Ereignis möchten wir  gerne mit Tanzbegeisterten teilen
Thomas Schäfer-Elmayer, Leiter der Tanzschule Elmayer

Wien (OTS) - „Am 1.10.1919 hat Willy Elmayer seine Tanzschule eröffnet. Genau hundert Jahre danach gibt es für Raschentschlossene die einzigartige Gelegenheit, am 100. Geburtstag, dem 1. Oktober 2019, selbst eine Tanzstunde anno 1919 zu erleben. Dieses historisch einmalige Ereignis möchten wir gerne mit Tanzbegeisterten teilen,“ so Thomas Schäfer-Elmayer, der die Tanzschule in dritter Generation nun in ihr großes Jubiläum führt.

Bei schwungvoller Klavierbegleitung auf einem Blüthner-Pianino lernen Sie Tänze wie Alter Foxtrott (Storchtrott), Boston, Charleston oder Stepptanz.

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz. Mit einer Spende ab 10 Euro an das Wiener Rote Kreuz sind Sie dabei.

Anmeldungen für die Teilnahme an der Tanzstunde anno 1919 am 1. Oktober 2019, um 20.15 Uhr:

Wiener Rotes Kreuz, office@wrk.at. Überweisung des Spendenbeitrages: IBAN: AT02 6000 0000 9023 0000, BIC: BAWAATWW, Verwendungszweck: elmayer100

Elmayer Tanzstunde wie vor 100 Jahren

Datum: 01.10.2019, 20:15 - 21:45 Uhr

Ort: Tanzschule Elmayer
Bräunerstraße 13, 1010 Wien, Österreich

Url: http://elmayer.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Christine Zach, +43 664 2469339, christine.zach@elmayer.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0003