Zillertaler Tourismusschüler unterstützen Vermieter bei der Digitalisierung

Kostenloser Digitalisierungs-Check im Zillertal: 24.10.2019, 10-16 Uhr

Innsbruck (OTS) - „Es ist faszinierend, wie schnell junge Schüler wissen, worauf es bei einer Webseite, Buchungslösung und allgemein dem Online Aufritt ankommt!“ Diese Erkenntnis erhält das Team von easybooking jedes Mal wieder, wenn es in ganz Österreich Schüler unterrichtet und auf mögliche Karrierewege nach der Schule vorbereitet.

Warum also nicht das vorhandene Wissen nutzen, um die regionalen Vermieter an die Hand zu nehmen und bei den alltäglichen Herausforderungen zu unterstützen? In Kooperation mit den Zillertaler Tourismusschulen startet der Software-Dienstleister easybooking mit „DIGI-TAL“ ein Pilotprojekt, von dem eine ganze Region profitiert.

Schüler helfen Vermietern

Die zwei Fokus-Themen „Tourismus“ und „Digitalisierung“ verbinden Generationen: was die einen schon können, möchten die anderen noch lernen. Umso naheliegender ist es, das vorhandene Potential der Digital Natives zu nutzen und ihr Know-How in Sachen Digitalisierung persönlich an lernwillige Vermieter weiter zu geben.

Am 24.10.2019 empfangen von easybooking ausgebildete Schüler erfahrene Vermieter in den Räumlichkeiten der Zillertaler Tourismusschulen in Zell am Ziller zu kostenlosen Digitalisierungs-Checks. Von 10-16 Uhr stehen einstündige Termine zur Wahl, in welchen die Arbeitsweise und der Online-Auftritt aus den Augen der jungen Generation betrachtet werden:

- Nutzer werden immer ungeduldiger, allen voran die jüngste Generation: ist meine Buchungsmöglichkeit für sie schnell auffindbar?

- Warum sitzen junge Leute immer vor Instagram und wie kann ich dadurch auch meine Gäste erreichen?

- Ich möchte mich von den anderen Gastgebern differenzieren: transportiere ich meine Angebote richtig?

Praktische Tipps nach individueller Evaluierung

Die Grundlage für die Digitalisierungs-Checks ist ein ausführlicher Kriterienkatalog, den die Schüler gemeinsam mit easybooking erarbeitet haben. Im persönlichen Gespräch wird Schritt für Schritt die Ist-Situation eines Unterkunftsbetriebes evaluiert, um Gastgebern darauf aufbauend praktische Tipps & Tricks an die Hand zu geben, wie sie ihre Vermietung erfolgreich digitalisieren können. Von der Gestaltung der eigenen Webseite angefangen bis hin zum Umgang mit Online-Bewertungen werden dabei die verschiedensten Bereiche des Vermieteralltags behandelt.

Vermieter jeder Größenordnung sind herzlich eingeladen, sich selbst davon zu überzeugen, wie viel Wissen die Jungen zu bieten haben! Die Teilnahme am Digitalisierungs-Check ist kostenlos, die einstündigen Termine sind frei wählbar. Anmeldungen sind bis 17.10.2019 unter www.etermin.net/digital möglich.

Kostenloser Digitalisierungs-Check am 24.10.2019
Wunsch-Termin wählen und im persönlichen Gespräch vom Know-How der Digital Natives profitieren.
Jetzt kostenlos anmelden

Rückfragen & Kontakt:

Kristina Juchum, MMA
Marketing & Communication
easybooking - zadego GmbH
marketing@easybooking.eu
+43 50908 417

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z570002