Lackenhof am Ötscher: „NÖ Familienskitag“ mit Familienfest am 19. Jänner

Pistenvergnügen für Niederösterreichs Familien zum halben Preis

St. Pölten (OTS/NLK) - Am Sonntag, 19. Jänner, erwartet wintersportbegeisterte Familien in sieben regionalen Destinationen Niederösterreichs ein besonderes Angebot. „Die NÖ Familienskitage versprechen Eltern und Kindern mit dem NÖ Familienpass wieder attraktive Liftpreise um die Hälfte“, freuen sich die Initiatorinnen, Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Sport-Landesrätin Petra Bohuslav, über die Halbpreis-Aktion.

„Ziel ist es, den Familien ein leistbares Skierlebnis zu ermöglichen und sie auch im Winter zu mehr gemeinsamer Bewegung zu motivieren. Bis 12 Uhr können die ermäßigten Tageskarten in allen teilnehmenden Skigebieten erworben werden. Das erste große NÖ Familienfest zum Familienskitag findet am Standort Lackenhof am Ötscher statt“, informieren die beiden Landesrätinnen.

Die Besucherinnen und Besucher können sich dabei am 19. Jänner in Lackenhof über ein abwechslungsreiches Programm mit Kinderschminken, kostenlosem Punsch und Spielstationen freuen. Highlight des Tages ist das alljährliche Familienskirennen, bei dem es nicht um Schnelligkeit, sondern vorrangig um Spaß mit der ganzen Familie geht. Dazu können sich Groß und Klein von 9 bis 12 Uhr am Stand der NÖ Familienland GmbH anmelden. Rennstart ist um 11.30 Uhr, die Siegerehrung findet ab 14 Uhr statt. Für die Gewinnerinnen und Gewinner gibt es neben einer Urkunde und einem Siegerfoto auch viele verschiedene Preise.

NÖ Familienpassinhaberinnen und -inhaber zahlen an den NÖ Familienskitagen für die reguläre Tageskarte im jeweiligen Tarif (Erwachsene, Jugendliche, Kinder) nur den halben Preis: Der erste NÖ Familienskitag am 19. Jänner findet in Lackenhof am Ötscher (mit Familienfest), St. Corona am Wechsel, Annaberg, Mönichkirchen-Mariensee, Puchberg am Schneeberg, Mitterbach (im Kartenverbund mit der Mariazeller Bürgeralpe) und am Hochkar statt.

Am 29. Februar folgt der zweite NÖ Familienskitag in Niederösterreichs „kleinen, feinen Skigebieten“ in Maria Laach am Jauerling (mit Familienfest), bei den Simas-Liften Aspangberg-St. Peter, beim Arabichl-Schilift in Kirchberg am Wechsel, bei den Furtnerliften in Rohr am Gebirge, im Naturschneeparadies Unterberg, bei den Schiliften Feistritzsattel in Trattenbach, beim Schilift Bonka in Oberkirchbach, beim Happylift Semmering, in Königsberg in Hollenstein an der Ybbs, beim Maiszinkenlift in Lunz am See, bei den Turmkogelliften in Puchenstuben, am Hochbärneck in St. Anton an der Jeßnitz, beim Riesenlehen-Lift in St. Georgen am Reith, beim Schiclub Union Neustadtl, bei den Arraliften in Harmanschlag, bei den Aichelbergliften in Karlstift, im Schidorf Kirchbach in Rappottenstein und beim Verein Schilift Breitenfurt.

Weitere Informationen zu den NÖ Familienskitagen und der Schnee-Situation in Lackenhof am Ötscher erhält man unter www.noe-familienland.at. Nähere Informationen: Alexandra Neureiter, Telefon 02742/9005-13490, E-Mail alexandra.neureiter@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NLK0005