Perfekte Auszeit am Berg: Yoga auf der Skipiste wird zum neuen Trend

Als entspannende Pause oder gute Vorbereitung für einen verletzungsfreien Skitag / In Schladming-Dachstein wird “Ski-Yoga” in einem neuen Package angeboten

Schladming (OTS) - Flankendehnung, Tänzer, Heldenhaltung - viele Yoga-Figuren funktionieren jederzeit und überall im Stehen. Somit eignen sich Übungen der uralten indischen Lehre auch, um den Körper vor den ersten Skischwüngen zu aktivieren oder zwischen ein paar anstrengenden Skistunden kurz runterzukommen und in der Natur innezuhalten. In der österreichischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein wird “Ski-Yoga” nun im Rahmen der Ski amadé made my day Initiative als Packages angeboten: Jeden Donnerstag ist eine geführte Tour mit Skiguide, Frühstück am Berg, Yoga, Mittagessen und kulinarischem Après Ski buchbar.

Alle Infos dazu gibt es online auf www.schladming-dachstein.at/yoga

>> Pressetext, FOTOS & VIDEO: www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Mathias Schattleitner, +43/(0)3687/23310, presse@schladming-dachstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | WND0002