Tierwelt Herberstein auf Kurs: 100.000 Besucher

Trotz Corona-bedingter Schließzeit von insgesamt 2 Monaten liegt die Tierwelt Herberstein im Plan.

Während des Lock-Downs haben wir intensiv auf Imagewerbung in allen Segmenten gesetzt, insbesondere Online stand im Fokus der Marketingarbeit
Tierwelt GF Doris Wolkner-Steinberger

Stubenberg (OTS) - Gemeinsam mit LAbg. Hubert Lang begrüßte Landestiergarten GF Doris Wolkner-Steinberger heute den 100.000sten Besucher der laufenden Ausflugssaison.

Die Jubiläumsgäste kommen aus Ungarn: Die Überraschung bei Frau Andrea Szaller und ihrer Familie aus Zalaegerszeg war riesig, als sie im Eingangsbereich mit einer Urkunde, einem Blumenstrauß, einem Genusskorb der Region und Eintrittsgutscheinen in Empfang genommen wurde. Im Vorjahr, das mit über 237.000 Besuchern ein Rekordjahr war, wurde der 100.000ste Gast der Saison am 24. Juni 2019 begrüßt. Im sogenannten Corona-Jahr wurde diese Marke nur 3 Tage später erreicht.

Die Geburt der Löwenbabys sorgte für einen Besucheransturm in der Wintersaison. Bis Ende Februar 2020 wurde das oststeirische Ausflugsziel von mehr als 35.000 Personen besucht. „Während des Lock-Downs haben wir intensiv auf Imagewerbung in allen Segmenten gesetzt, insbesondere Online stand im Fokus der Marketingarbeit“, freut sich Tierwelt Chefin Doris Wolkner-Steinberger über die erfolgreich gesetzten Maßnahmen rund um das geglückte Re-Opening.

Diese positive Zwischenbilanz erlaubt einen optimistischen Blick Richtung Sommerferien, vor allem wenn vermehrt Touristinnen und Touristen in der Region ihren Urlaub verbringen und ein Ausflug nach Herberstein nicht fehlen darf. Die Buchungslage im Raum Apfelland-Stubenberg See sieht vielversprechend aus.

Rückfragen & Kontakt:

Tierwelt Herberstein
Karin Winkler
Leitung Marketing/PR
0664 8865 4094
k.winkler@tierwelt-herberstein.at
www.tierwelt-herberstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T420002