Gemeinsam für den guten Zweck: BURGER KING® und Jung von Matt DONAU starten (herzer-)wärmende Weihnachtskampagne

  • Gerade in Zeiten wie diesen ist für viele heimat- und obdachlose Menschen fraglich, ob sie aufgrund der coronabedingten Abstandsmaßnahmen in warmen Schlafplätzen unterkommen. Wir hoffen und freuen uns, wenn uns möglichst viele Menschen unterstützen und wir gemeinsam in Form von Wolldecken, Isolmatten und Schlafsäcken Wärme für diejenigen spenden können, die es am meisten benötigen.
    Jan-Christoph Küster, CMO von BURGER KING
    1/2
  • Der bevorstehende Winter stellt uns, vor allem in diesem Jahr, vor ganz neue Herausforderungen. Daher freuen wir uns, eine Kampagne entwickeln und umsetzen zu dürfen, die es zum Ziel hat, diesen Winter besser durchzustehen.
    Fedja Burmeister, Geschäftsführer Beratung bei Jung von Matt DONAU
    2/2

Wien (OTS) - Unter dem Motto „Time To Care“ hat es sich BURGER KING® Österreich zur Aufgabe gemacht lokale Hilfsorganisationen, die sich für heimat- und obdachlose Menschen in Österreich einsetzen, in der kalten Jahreszeit zu unterstützen und so Personen in Not durch den Winter zu helfen.

Konkret ruft BURGER KING® alle ÖsterreicherInnen im Zeitraum vom 1. bis 24. Dezember dazu auf, entbehrliche Wolldecken, Isomatten oder Schlafsäcke in einem der 54 BURGER KING® Restaurants abzugeben. Bei der Abgabe erhalten alle SpenderInnen im Gegenzug von BURGER KING® einen gratis WHOPPER® oder die neue fleischlose Alternative, den Plant-based WHOPPER®. Die gesammelten Sachspenden werden von BURGER KING® nach Weihnachten an lokale Hilfsorganisationen in ganz Österreich verteilt.

Gerade in Zeiten wie diesen ist für viele heimat- und obdachlose Menschen fraglich, ob sie aufgrund der coronabedingten Abstandsmaßnahmen in warmen Schlafplätzen unterkommen. Wir hoffen und freuen uns, wenn uns möglichst viele Menschen unterstützen und wir gemeinsam in Form von Wolldecken, Isolmatten und Schlafsäcken Wärme für diejenigen spenden können, die es am meisten benötigen. sagt Jan-Christoph Küster, CMO von BURGER KING® Österreich.

„Der bevorstehende Winter stellt uns, vor allem in diesem Jahr, vor ganz neue Herausforderungen. Daher freuen wir uns, eine Kampagne entwickeln und umsetzen zu dürfen, die es zum Ziel hat, diesen Winter besser durchzustehen.“, erzählt Fedja Burmeister, Geschäftsführer Beratung bei Jung von Matt DONAU.

Mehr Informationen zur Weihnachtskampagne unter burgerking.at/timetocare

Rückfragen & Kontakt:

Jan-Christoph Küster MSc., CMO, TQSR Group
+43 1 2260226-0
presse@theophil.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Y410001