Zertifikatslehrgang Suchmaschinenmarketing ab Februar 2021 wieder an der FH Salzburg

Puch (OTS) -

Praxisnah, kompakt, berufsbegleitend

Ab Februar 2021 gibt es an der FH Salzburg zum bereits vierten Mal die Möglichkeit, sich zur/zum Suchmaschinenmarketing-Expertin/Experten ausbilden zu lassen. Ganz neu für 2021: Der zweisemestrige Zertifikatslehrgang, der in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Salzburg und den Geschäftsführern von zwei namhaften Salzburger Online-Marketing-Agenturen entwickelt wurde, wird im kommenden Jahr fast gänzlich online stattfinden.

Neben der kompakten Abhaltung sind außerdem die enge Zusammenarbeit mit Google (inkl. Google Zertifizierungen) sowie die Top-Speaker der Branche (u.a. Karl Kratz, Marcus Tandler, Oliver Hauser, Stefan Czysch uvm. ) zentrale Merkmale des Lehrgangs.

Weiterbildung als Schlüssel zum Erfolg im Online-Marketing

Für diejenigen, die in den Bereichen technische SEO (Search Engine Optimization – Suchmaschinenoptimierung), Conversion-Optimierung, Content-Marketing oder Google Ads bereits erste Erfahrungen gesammelt haben, ist der Zertifikatslehrgang an der FH Salzburg in Zusammenarbeit mit Google genau das Richtige. Das breite Feld des Suchmaschinenmarketings wird hier systematisch aufgerollt und bis in die Tiefe dargestellt.

Die Resonanz auf die Inhalte und auch den Aufbau des Zertifikatslehrgangs ist sowohl seitens der MitbegründerInnen Michael Mrazek, Obmann der Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband Werbung und Marktkommunikation, Oliver Hauser GetonTop, sowie Dr. Mario Jooss, wissenschaftlicher Leiter des Lehrgangs und auch der TeilnehmerInnen der Lehrgänge, überaus positiv. „Praxisnah, schneller Lernerfolg und berufsbegleitend“, fasst Mario Jooss die Vorteile zusammen.

ExpertInnen für den digitalen Wandel

Digital Expert richtet sich an alle, die in der Werbe- und Marketingbranche, gleich ob in einer Agentur oder in einem Unternehmen, erfolgreich sein und bleiben möchten. Hier lehren erfahrene und erfolgreiche PraktikerInnen nach dem Motto „Lernen von den Besten“. Die bisherigen LehrgangsteilnehmerInnen zeigen sich von der effizienten Umsetzbarkeit der Lehrinhalte im Berufsalltag überzeugt.

Der neue Lehrgang startet im Februar 2021. Alle Informationen zu den Inhalten unter: www.digitalexpert.at; Anmeldung und genaue Terminübersicht auf der Website der FH Salzburg: www.fh-salzburg.ac.at/sem

Praxisnah, forschungsstark und chancenreich: Die FH Salzburg bietet ihren 3.200 Studierenden in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften beste akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Mit dem Fokus auf Innovation in Forschung und Lehre sowie der internationalen Orientierung wird die FH Salzburg zur Initiatorin zukunftsfähiger Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft; insbesondere in den dynamischen Themenfeldern Technik, Gesundheit und Medien.

Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

FH Salzburg –Tourismusforschung
Martina Hinterstoisser, Tel. 050/22 11-1368;
Mail: martina.hinterstoisser@fh-salzburg.ac.at

FH Salzburg – Hochschulkommunikation & Marketing
Sigi Kämmerer, Tel. 0676/847795502; Mail: medien@fh-salzburg.ac.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T640002