Outdoor Fitness Studio eröffnet auf der Donauinsel

Zone.Fit startet funktionales Gratis-Training auf 600m2

Wien (OTS) - Ab 3. Mai trainieren bis zu 20 Personen pro Stunde auf 600m2 auf der Wiener Donauinsel. Vor Ort steht hochwertiges Equipment für funktionales Training, Ausdauer und Calisthenics bereit. Möglich machen das der CrossFit Anbieter Zone.Fit, SPORTinsel, SPORTBOX und die Stadt Wien. Auch ein umfangreiches Hygienekonzept kommt zum Einsatz. Die Nutzung ist kostenlos.

Ob und wann die Fitness Studios in Wien wieder öffnen können, steht in den Sternen. Doch so lange wollten die Betreiber der Zone.Fit, Österreichs größtem CrossFit Anbieter, nicht warten. Gemeinsam mit SPORTinsel, SPORTBOX und der Stadt Wien entwickelten sie ein Konzept, um Fitness Begeisterten auch während Corona eine optimale Trainingsmöglichkeit zu bieten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: auf 600m2 Freifläche steht umfangreiches Equipment für CrossFit, Gewichtheben, Calisthenics, Ausdauertraining und klassisches Bodybuilding zur Verfügung. Zeitgleich können bis zu 20 Personen Gewichte stemmen, Klimmzüge machen oder ihre Ausdauer auf Rudergeräten oder Assault-Bikes trainieren. Ein täglich aktualisierter Trainingsplan sorgt für Abwechslung.

Kostenloses Training und einfache Buchung via App
Die Outdoor Zone ist täglich und bei jedem Wetter von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Zwei Drittel der Fläche, also 400m2, können kostenlos von allen Sportbegeisterten genutzt werden. Die restlichen 200m2 stehen exklusiv den Mitgliedern der vier Wiener Zone.Fit Studios zur Verfügung. Wer in der Outdoor Zone trainieren möchte, reserviert sich einen einstündigen Slot über die Zone.Fit App. Diese kann man ebenfalls kostenlos in den App Stores von Apple und Google herunterladen.

Umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept
Für ein sicheres Training ist jedenfalls gesorgt: pro Person stehen 20m2 Fläche zur Verfügung und ein Mindestabstand von 2 Metern ist im ganzen Areal garantiert. Trainiert wird im Freiem - deshalb ohne Maskenpflicht - und unter Aufsicht der Zone.Fit Coaches.

Anfahrt und Infrastruktur
Die Outdoor Zone erreicht man am besten mit der U-Bahn (U6 Station „Neue Donau“) oder dem Fahrrad. In unmittelbarer Nähe gibt es auf der SPORTinsel zudem vier Gratis-Sandplätze, einen Multicourt mit Hartbelag für Fußball, Basketball etc. und eine Beach Bar.

Über Zone.Fit
Zone.Fit ist die Dachmarke von vier CrossFit Studios in der Inneren Stadt, in den Stadtbahnbögen in Döbling, im Viertel Zwei beim Wiener Prater und dem Trillerpark im 21. Bezirk. Trainiert wird ganzheitlich und funktional, bei hoher Intensität und mit immer wieder wechselnden Übungen, welche die Trainierenden stärker, ausdauernder und mobiler machen. Die Zone.Fit Studios bieten ein umfangreiches Kursprogramm bestehend aus CrossFit, Gruppentrainings, Yoga und vielem mehr. Für durchgängige Qualität sorgt eine eigene TrainerInnen Akademie und das Online Portal „Zone Academy“.

Facts

  • Öffnungszeiten Outdoor Zone
    3. Mai bis (voraussichtlich) 30. September
    täglich von 10:00 - 20:00 Uhr

  • Location
    SPORTinsel, 1210 Wien

  • Weitere Infos und App Download
    https://zone.fit/outdoor

  • Equipment der Outdoor Zone
    10 getrennte Trainingsplattformen, 2 Weightlifting Plattformen, Langhanteln, Kurzhanteln, Kettlebells, Rudergerät, Assault Bike
    Rack mit Ringen, Dip- Barren, Squatstationen, Powerrack Bänke, Boxen, Medizinbälle, schwere DBalls, Springschnüre, Resistance Bands, Blackrolls, Abmats, 15m Rasenbahn mit Prowler und Schlitten


Eröffnung der Outdoor Zone

Datum: 03.05.2021

Ort: Outdoor-Fitness-Anlage
Donauinsel, 1210 Wien, Österreich

Url: http://www.zone.fit/outdoor

Rückfragen & Kontakt:

Zone.Fit
Maximilian Walter, MSc
+43 (664) 9246069
max@zone.fit

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0006