"Kuhle" Erfrischung zum Weltmilchtag

Erlebnissennerei Zillertal spendiert Heumilchjoghurts für alle Zillertaler Schüler

Mayrhofen (OTS) - Pünktlich zum Start der Almsaison und zum heutigen Weltmilchttag, hat sich die Erlebnissennerei Zillertal eine besondere Aktion ausgedacht. Rund 3.800 Schüler inkl. Direktion & Lehrkörper durften sich heute über eine besonders „kuhle“ Erfrischung zur großen Pause freuen. Verschiedene Sorten der himmlisch cremigen Joghurts vom Tiroler Heumilchpionier standen zum „Genusslöffeln“ bereit und obendrauf werden alle Schüler noch zur Besichtigung in die Schau-Sennerei mit Schau-Bauernhof eingeladen.

„Wir möchten mit dieser Aktion den Schülern eine Freude bereiten und zugleich am Weltmilchtag vor allem bei der nächsten Generation, also unserer Zukunft, mehr Bewusstsein für Regionalität und Nachhaltigkeit schaffen.“, freut sich Geschäftsführer Heinrich Kröll.

Nicht nur die Schüler der 39 Zillertaler Schulen aus allen Stufen, sondern auch die Direktionen und Lehrer freuten sich besonders über die cremige Überraschung zum Weltmilchtag.

Rückfragen & Kontakt:

Sabrina Rupprechter | Marketing & PR
sabrina.rupprechter@sennerei-zillertal.at
05285 63906-30

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | ESZ0002