Erfolgsfaktor Destination: ÖHV und BÖTM kooperieren

Mit mehr intensivem Austausch, gemeinsamen Studien und konzentriertem Wissenstransfer sorgen BÖTM und ÖHV für einen Qualitätsschub in Österreichs Tourismus

Wien (OTS) - „Eine strategische Zusammenarbeit zwischen dem Bund Österreichischer Tourismusmanager und der Österreichischen Hoteliervereinigung bietet sich geradezu an: Wir haben viele Schnittstellen und gemeinsame Ziele, allen voran die nachhaltig positive Entwicklung des österreichischen Tourismus“, erklären BÖTM-Präsident Mag. Mathias Schattleitner und ÖHV-Generalsekretär Dr. Markus Gratzer. Schon jetzt nutzen knapp 20 Tourismusregionen und -orte ÖHV-Mitglieder das umfassende Service- und Wissensangebot.

Wissensvorsprung: das Um und Auf im Wettlauf um den Gast

Im Vordergrund der Kooperation stehen neben einem verdichteten Informationsaustausch die Entwicklung und Weitergabe von Know-how: „Wissensvorsprung ist das Um und Auf im Wettlauf um den Gast. Stellen sich mehrere Hotels in einer Region im Online-Marketing, Preisgestaltung oder Vertrieb besser auf, verstärkt das die Wirkung enorm“, weiß die Leiterin des ÖHV-Campus, Brigitta Brunner, BA. Auf Wunsch maßschneidert die ÖHV Seminar-Inhalte auf den konkreten Bedarf in der jeweiligen Destinationen hin und hält sie vor Ort ab. So profitieren ganze Orte und Destinationen für ihre Betriebe vom größten Weiterbildungsangebot im Tourismus.

Strategische Forschungsarbeit

Gemeinsam wollen das BÖTM-Destinationsnetzwerk und die ÖHV Erfolgsfaktoren für Destinationen identifizieren und strategisch weiterentwickeln sowie laufend dokumentieren, wie Beherberger, Tourismusverbände und DMOs ganzen Regionen das wirtschaftliche Überleben sichern und den Bewohnern Perspektiven bieten.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

ÖHV:
Martin Stanits
Leiter Public Affairs | Unternehmenssprecher
T: +43 664 516 08 31
martin.stanits@oehv.at
www.oehv.at

BÖTM:
Mag. (FH) Christian Schirlbauer
Generalsekretär
T: +43 664 531 75 55
generalsekretaer@boetm.at
www.boetm.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150004