Glamping auf der Sonnenseite der Zugspitze

Zugspitz Resort erringt Auszeichnung zum Fünf-Sterne-ADAC Superplatz 2022 für sein Campingareal

Ehrwald (OTS) - Keine Urlaubsart vereint Spontanität, Verbundenheit mit der Natur und das Gefühl von Unbeschwertheit und Freiheit so gut miteinander wie Camping. Doch Camping ist längst mehr als nur das Verreisen mit Zelt, Taschenlampe und Gaskocher: Dass man auch auf komfortable und genussvolle Art mit der Natur auf Tuchfühlung gehen kann, beweist das Zugspitz Resort in Ehrwald in Tirol. Die Fünf-Sterne-Campinganlage des Vier-Sterne-Superior Resorts besticht mit 120 großzügigen Stellplätzen inmitten des Naturparadieses der Tiroler Zugspitz Arena und 35 exklusiven privaten Baderäumen. Zudem können alle Campinggäste die Resort-Annehmlichkeiten nutzen – von der Sonnenterrasse und Restaurant mit Zugspitzblick bis hin zur 1.500 Quadratmeter großen Spiele- und Wasserwelt mit Kinderclub, Wasserrutschen, Kino und mehr. Für seine Leistungen und Angebote wurde der Campingplatz des Zugspitz Resorts nun auch vom ADAC mit fünf Sternen bewertet und darf sich ab sofort „ADAC Superplatz 2022“ nennen.

Damit zählt die Campinganlage des Zugspitz Resorts zu den 158 ADAC Superplätzen in Europa – mit der höchsten Klassifikationsstufe fünf bewertete Campingplätze, die sich durch besonders hohe Qualität für anspruchsvolle Camper auszeichnen. Berechnet wird die europaweit einheitliche Klassifikation aus einer umfassenden Inspektion in den Bereichen Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten. Dazu reisen ADAC-Inspekteure durch ganz Europa, um vor Ort und persönlich einen Eindruck von dem jeweiligen Campingplatz zu gewinnen.

Im Zugspitz Resort haben Gäste die Wahl zwischen 30 Standard-Stellplätzen auf 70 bis 80 Quadratmetern und den 90 Comfort-Stellplätzen auf 100 Quadratmetern. Letztere verfügen auch über Wasser- und Abwasseranschluss sowie SAT- und Stromanschluss. Neben einer voll ausgestatteten Küche mit Geschirrspülern, Kühlschränken und Esstisch ist eine Ladestation für Elektrofahrzeuge vorhanden. Camper starten im hochwertig ausgestatteten Badehaus Deluxe sowie auf Wunsch mit einem ausgiebigen Frühstück im Hauptrestaurant in den Tag. Alternativ können sie sich im Zugspitz-Shop mit allen Dingen für ein vollwertiges Frühstück versorgen: von Brötchen über Heißgetränke bis hin zu regionalen Produkten wie Käse und Wurst. Danach wird die 1.500 Quadratmeter große Spiele- und Wasserwelt erkundet: Während die Wasserwelt mit fünf Erlebnisrutschen besticht, darunter eine 120 Meter lange Wettkampfrutsche mit Zeitmessung, bietet die Indoor-Erlebniswelt unter anderem eine Go-Kart-Bahn, eine Boulderwand und ein Kino. DIDIs Kinderclub bietet ein wöchentliches Kinder-Aktivprogramm mit wechselnden Outdoor- und Indoor-Aktivitäten – buchbar auch für Campinggäste. Die Eltern entspannen derweil in der Aktiv & Vitalwelt, Saunalandschaft mit Ruheräumen sowie exklusiven Treatments. Auch alle anderen kulinarischen Angebote wie Abendessen auf Buffet-Basis, á a carte in der Tiroler Zirbenstube sowie Nachmittagssnack auf der Sonnenterrasse mit Zugspitzblick können hinzugebucht werden.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Reservierungen auf www.zugspitz-resort.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:

Patricia Müller
uschi liebl pr GmbH
Emil-Geis-Straße 1, 81379 München, Deutschland
Tel: +49 89 7240292-0
Mail: pam@liebl-pr.de

Oberhauser Consulting
Tivoli Office, Olympiastraße 17/6, 6020 Innsbruck, Österreich
Tel: +43 512 361 888 801
Mail: oberhauser@oberhauser-consulting.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z580001