ÖHV-Veit zu Impflotterie: "Gute Idee, weiter so!"

Dass jeder Stich als Los zählt, könne sich als besondere Motivation für eine rasche Teilnahme herausstellen, so der neu gewählte ÖHV-Präsident Walter Veit.

Wien (OTS) - „Überall, wo Impflotterien gestartet wurden, stieg die Impfquote genauso rasch und merklich wie in weiterer Folge die Auslastung der Intensivstationen sinkt. Das funktioniert. Und wir müssen in dieser schwierigen Situation alles machen, was erfolgversprechend ist“, begrüßt der neu gewählte Präsident der Österreichischen Hoteliervereinigung, Walter Veit, die angekündigte Impflotterie. Dass jeder Stich die Gewinnchancen erhöht, gefällt Veit besonders: „Das ist ein natürlich ein ganz hervorragender Anreiz, sich rasch impfen zu lassen. Gute Idee, weiter so!“

Weitere Pressemeldungen der ÖHV und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Martin Stanits
Leiter Public Affairs | Unternehmenssprecher
T: +43 664 516 08 31
martin.stanits@oehv.at
www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150002