Saalfelden Leogang: Neue Attraktion im Nordic Park

Der Nordic Park in Saalfelden Leogang ist um eine Attraktion reicher: Mitte Jänner eröffnete die nordische Rätselrallye am Ritzensee.

Schon im vergangenen Jahr konnten wir unseren beliebten Nordic Park am Ritzensee mit dem Fun & Snow Park weiter ausbauen. In diesem Winter folgt nun mit der nordischen Rätselrallye eine weitere Attraktion, die nicht nur unsere nordische Kompetenz unterstreicht, sondern auch unser Familienangebot erweitert
Marco Pointner, Geschäftsführer der Saalfelden Leogang Touristik

Saalfelden Leogang (OTS) - Auf sieben Stationen sollen Kinder spielerisch an den Langlaufsport herangeführt werden.

Seit 2017 bietet der Nordic Park in Saalfelden Fans des nordischen Sports eine Vielzahl an Möglichkeiten - unzählige Kilometer an Langlaufloipen, wunderbar angelegte Winterwanderwege, einen beliebten Fun & Snow Park, sowie kulinarische Highlights und Events. Nun erweitert die Saalfelden Leogang Touristik gemeinsam mit der Stadtgemeinde Saalfelden das langlauffreundliche Angebot um eine nordische Attraktion für die gesamte Familie. Bei der nordischen Rätselrallye sollen die Jüngsten auf sieben Stationen möglichst viele Rätsel rund um die Region und den nordischen Sport lösen. Pro richtiger Antwort gibt’s einen Buchstaben in die Rätselkarte, die Karten mit dem richtigen Losungswort können dann im Büro des Tourismusverbands Saalfelden Leogang gegen ein Goodie eingetauscht werden: „Schon im vergangenen Jahr konnten wir unseren beliebten Nordic Park am Ritzensee mit dem Fun & Snow Park weiter ausbauen. In diesem Winter folgt nun mit der nordischen Rätselrallye eine weitere Attraktion, die nicht nur unsere nordische Kompetenz unterstreicht, sondern auch unser Familienangebot erweitert“, freut sich Marco Pointner, der Geschäftsführer der Saalfelden Leogang Touristik. Die Idee für die Rallye stammte von Langlauf- und Biathlontrainer Mark Hauser (Nordische Mittelschule Saalfelden), der auch schon Ideengeber für den österreichweit ersten Fun & Snow Park im Nordic Park war.

Die Rätselrunde am Ritzensee ist für jedes Langlauflevel und für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Für die Teilnahme benötigt man nur ein gültiges Loipenticket. Kinder bis einschließlich 14 Jahren können mit ihren Eltern das gesamte Langlauf-Netz in Saalfelden Leogang kostenlos mitbenutzen. Und mit der Saalfelden Leogang Card, welche man in den Partner-Betrieben beim Check-In bekommt, ist man in der gesamten Region kostenlos auf den Loipen unterwegs.

All jene, die erstmals in den Langlaufsport hineinschnuppern möchten, sollten im Rahmen des wöchentlichen Winter-Erlebnis-Programms eine Schnupperstunde bei Biathlon-WM-Medaillengewinnerin Andrea Grossegger buchen – die optimale Vorbereitung, um im Anschluss gemeinsam mit der gesamten Familie in die neue Rätselrallye am Ritzensee zu starten.

Mehr Informationen
saalfelden-leogang.com

Rückfragen & Kontakt:

Saalfelden Leogang Touristik GmbH
0043 6582 70660
info@saalfelden-leogang.at
www.saalfelden-leogang.com/de

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z990002