3. Wiener Bademanteltag am 2. Mai in der Therme Wien

Wer bereits im Bademantel kommt, erhält ab 16 Uhr freien Eintritt

Wien (OTS) - Bereits seit Mai 2018 setzt die Therme Wien, einer der Leitbetriebe der VAMED Vitality World, mit dem Wiener Bademanteltag ein Zeichen für ihre Gäste im Sinne der Entspannung und des Wohlbefindens. Der Bademantel steht für Erholung und Freizeit – weit entfernt vom Stress des Alltags. Nach einer Covid-19-bedingten Pause bringt die Therme Wien am 2. Mai 2022 den Wiener Bademanteltag wieder zurück, mit gratis Eintritt ab 16 Uhr für alle, die bereits im Bademantel zur Therme Wien kommen.

Dazu Dr. Edmund Friedl, Geschäftsführer der Therme Wien: „Es ist uns eine Freude, dass der Wiener Bademanteltag so gut von unseren Gästen aufgenommen wurde, und wir freuen uns darauf, wieder mit unseren Gästen bereits zum dritten Mal diesen besonderen Tag zu feiern. Der Bademantel ist das Sinnbild für Erholung und Entspannung – er soll uns daran erinnern, sich immer wieder etwas Gutes zu tun und regelmäßige Auszeiten vom Alltag zu genießen.“

Relax! Tagesurlaub und LeStoff Bademantel geschenkt
Zusätzlich zum gratis Eintritt ab 16 Uhr im Bademantel hat die Therme Wien dieses Jahr noch ein weiteres Zuckerl für ihre Gäste. Wer für den 2. Mai einen Relax! Tagesurlaub für 89 Euro bucht, bekommt einen LeStoff Bademantel im Wert von 54,90 Euro geschenkt. Diese werden im Relax-Bereich ausgestellt sein und können von den Relax! Tagesurlauber/innen in Größe und Farbe individuell ausgesucht und bestellt werden. Sobald die vorbestellten Bademäntel verfügbar sind, werden die Besitzer/innen kontaktiert und können diese in der Therme Wien abholen. Wer keinen Relax! Tagesurlaub hat, aber sich trotzdem mit einem neuen Bademantel verwöhnen möchte, bekommt im Thermen Shop 20 Prozent Ermäßigung auf den Kauf eines Bademantels.

Weil Wohlbefinden auch durch den Magen geht und kulinarische Genüsse an diesem Tag nicht fehlen dürfen, bietet die Thermengastronomie das Tagesgericht „Kichererbsencurry mit Reis“ um nur 5,90 Euro (statt 10,90 Euro) an.

Teilnahmebedingungen 3. Wiener Bademanteltag
Die Aktion gilt nur am 2. Mai ab 16 Uhr (bis Thermenschluss um 22 Uhr, Badeschluss 21:40 Uhr). Jede/r Teilnehmer/in muss beim Eintreffen in der Therme Wien (Infostand vor dem Thermenhaupteingang) einen Bademantel tragen. Damit erhalten Besucher/innen einen Voucher, der bei der Check-in-Kassa abzugeben ist. Pro Person wird lediglich ein gratis Eintritt ausgegeben. Sollte die maximale Besucherzahl (2.200 Thermengäste) erreicht sein, kann es zu Wartezeiten kommen, ein Eintritt kann nicht garantiert werden. Alle Informationen unter www.thermewien.at.

Bilder und Video:
Pressefotos der Therme Wien sind hier zum Download verfügbar.
Das Video zum 3. Wiener Bademanteltag finden Sie hier.

Über die Therme Wien – Erfolgsprojekt der VAMED Vitality World
Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Thermen- und Wellnessbereich. Unter der 2006 gegründeten Kompetenzmarke VAMED Vitality World betreibt die VAMED acht der beliebtesten Thermen- und Gesundheitsresorts in Österreich: den AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld, das SPA Resort Therme Geinberg, die Therme Laa – Hotel & Silent Spa, die St. Martins Therme & Lodge in Frauenkirchen, die Therme Wien, das GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn, das TAUERN SPA Zell am See – Kaprun, das la pura women‘s health resort kamptal in Gars am Kamp. Mit 2,6 Millionen Gästen jährlich in den Resorts der VAMED Vitality World ist die VAMED Österreichs führender Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts. Eigentümer der Therme Wien sind die Wien Holding GmbH, die VAMED AG, die Vienna Insurance Group Wiener Städtische Versicherung AG, die Unicredit Bank Austria AG und die Erste Group Bank AG.

Rückfragen & Kontakt:

Therme Wien, Ursula G. Piatnik, Tel.: 01/68009-9122, ursula.piatnik@thermewien.at
The Skills Group, Mag. Barbara Brunsteiner, M.: 0664 88730943, brunsteiner@skills.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | SKI0001