Salzburg AG Tourismus lädt zur Schatzsuche mit neuem digitalen Pocketguide

5-Schätze-Reise mit spannenden Informationen rund um die Top-Ausflugsziele in der Stadt Salzburg und im Salzkammergut

Salzburg (OTS) - Die Salzburg AG Tourismus präsentiert ihren neuen digitalen Pocketguide. Mit der SchafbergBahn, der WolfgangseeSchifffahrt, dem MönchsbergAufzug, der FestungsBahn und dem neuen Museum WasserSpiegel vereint das Unternehmen einige der beliebtesten touristischen Ausflugsziele in Salzburg und Oberösterreich. Mit der Web-App 5schaetze.at können Besucher:innen diese Attraktionen auch virtuell erkunden und erhalten ab sofort spannende Audio-Informationen in deutscher und englischer Sprache, ein interaktives Quiz zum gewählten Ausflugsziel und eindrucksvolle 360-Grad-Panoramatouren. So lässt sich der Reiz der fünf Schätze der Salzburg AG Tourismus noch besser erleben – entweder bequem von zu Hause aus, am Weg zur Schatzsuche oder begleitend und live vor Ort.

5-Schätze-Reise: Gratis-Reisebegleiter für die Hosentasche für alle Besucher:innen

Als digitale Schatzkarte aufbereitet, erhält man unter 5schaetze.at spannende Einblicke in die Welt der fünf Schätze der Salzburg AG Tourismus. Historische und skurrile Fakten, beeindruckende 360-Grad-Panoramen und vieles mehr warten im Pocketguide. Ganz neu: Ab sofort ist die Erlebniswelt für alle interessierten Gäste der Attraktionen kostenfrei zugänglich und stellt somit die ideale Reisebegleitung dar. Der Pocketguide ist als webbasierte App aufbereitet und somit online über Smartphone, Tablet oder PC von Zuhause, unterwegs oder vor Ort unter 5schaetze.at erreichbar.

Digitale Schatzsuche mit tollen Gewinnen

Pünktlich zu den Osterfeiertagen präsentiert sich die digitale Erlebniswelt nun mit neuen Features. Ein neuer Audioguide begleitet einen Großvater und seine Enkelin auf eine Schatzsuche in Salzburg und im Salzkammergut. Spannende Hintergrundinformationen über die Attraktionen selbst und die umliegenden Orte sowie witzige Anekdoten machen den Dialog zu einer unterhaltsamen Begleitung für Groß und Klein. Zudem sorgt ein neues Quiz für spielerische Wissensvermittlung und bietet außerdem in jeder Jahreszeit die Chance auf einen von vielen Gewinnen wie etwa 5-Schätze-Tickets, Kombi-Tickets für SchafbergBahn und WolfgangseeSchifffahrt oder MönchsbergGenuss-Tickets.

Altbekanntes neu entdecken

Unter dem Motto Altbekanntes neu entdecken inspiriert der digitale Pocketguide alle Besucher:innen in der Stadt Salzburg und im Salzkammergut. Warum steht beispielsweise eine Stupa am Salzburger Mönchsberg nahe des WasserSpiegels? Was verbindet die FestungsBahn mit der Tröpferlbahn? In welchem Zusammenhang stehen Enzian, Erika und Bergprimel mit Sesselträgern – und was hat das alles mit der SchafbergBahn zu tun? Diese und viele spannende Fragen mehr werden im Pocketguide verraten. Die angebotenen Inhalte sind in deutscher und englischer Sprache kostenlos für alle Besucher:innen verfügbar.
„Mit dem neuen Pocketguide bieten wir unseren Besucher:innen einen kostenlosen, digitalen Reisebegleiter in Deutsch und Englisch. Damit erweitern wir unser Angebot vor Ort und gleichzeitig bieten wir unseren Gästen bereits im Vorfeld einzigartige Erlebnisse mit der digitalen Fünf-Schätze-Reise“, sagt Daniela Kinz, Co-Geschäftsführerin der Salzburg AG Tourismus.

Tipp: Mit dem 5-Schätze-Ticket alle Attraktionen entdecken

Mit dem 5-Schätze-Ticket der Salzburg AG Tourismus können Schatzsucher:innen alle fünf Attraktionen in Salzburg und dem Salzkammergut innerhalb von 365 Tagen ab Kaufdatum mit nur einem Ticket entdecken. Das 5-Schätze-Ticket kostet EUR 72,00 für Erwachsene bzw. EUR 165,00 für die gesamte Familie und bietet im Vergleich zum Einzelkauf eine Preisersparnis von bis zu EUR 30,00. Damit ist es insbesondere für Einheimische attraktiv und lädt ein, Altbekanntes neu zu entdecken. Erhältlich ist das 5-Schätze-Ticket online im Webshop auf salzburg-bahnen.at. Daniela Kinz: „Digitalisierung und Regionalität sind wichtige Elemente in unserer Zukunftsstrategie. Wir sind überzeugt, dass virtuelle Reisen nie das authentische Erlebnis vor Ort ersetzen, jedoch Hand in Hand gehen müssen. Mit neuen Features wie unserem Pocketguide wird es für Einheimische und Touristen künftig noch spannender werden, unsere fünf Schätze zu entdecken.“

Saisonbeginn im Salzkammergut

Während der Osterfeiertage (14. – 18. April 2022) ist die WolfgangseeSchifffahrt täglich für Besucher:innen unterwegs und verspricht besondere Momente rund um den Wolfgangsee. Ab 23. April startet die Schifffahrt in die Vorsaison und ist wieder täglich für Einheimische und Touristen im Einsatz. Die SchafbergBahn startet am 30. April in die neue Saison und bringt Ihre Gäste in nur 35 Minuten auf den 1.783 Meter hohen Gipfel. In der Stadt Salzburg sorgen FestungsBahn, MönchsbergAufzug und WasserSpiegel für Naturgenuss hoch über den Dächern der Stadt.

Rückfragen & Kontakt:

Eva Hutter, MA
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Salzburg AG Tourismus
Mail: eva.hutter@salzburg-ag.at
Telefon: +43/662/8884-1341
Fax: +43/662/8884-1701341

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Y350002