50 Jahre Planai-Hochwurzen-Bahnen: Der steirische Leitbetrieb feiert großes Jubiläum

Im Zuge einer Festveranstaltung am 15. Juni wurde das 50-jährige Bestehen der Planai-Hochwurzen-Bahnen feierlich zelebriert.

Schladming. Die Geschichte der Planai-Hochwurzen-Bahnen ist um ein schönes Kapitel reicher. Das Jahr 2022 steht ganz im Zeichen des 50-jährigen Bestehens des Unternehmens. Am Mittwoch, den 15. Juni wurde dieses Jubiläum im Rahmen einer Festveranstaltung im Congress Schladming gebührend gefeiert. Planai-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem konnte zu den Feierlichkeiten neben den MitarbeiterInnen des Unternehmens auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Darunter die steirische Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Schladmings Vizebürgermeister Dr. Hans-Moritz Pott, bekannte Sportpersönlichkeiten sowie Begleiter und Pioniere von damals und heute.

"Mit der Inbetriebnahme der ersten Planai-Seilbahn am 21. Dezember 1972 ging in Schladming ein langersehnter Traum in Erfüllung. Der Startschuss für den Aufschwung Schladmings war gegeben. Mittlerweile sind die Planai-Hochwurzen-Bahnen ein ganzjähriges Freizeitunternehmen und ein zentraler Wirtschafts- und Tourismusmotor der Region Schladming-Dachstein und darüber hinaus. „Weitblick und Mut waren vor fünfzig Jahren die Zutaten für den Erfolg der Planai-Hochwurzen-Bahnen und ganz nach diesem Motto und mit der Expertise aus dieser Zeit gehen wir gut gerüstet in die weitere Zukunft des Unternehmens. Ein großer Dank gilt allen Weggefährten und Partnern sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Planai-Hochwurzen-Bahnen, die tagtäglich für unvergessliche Urlaubserlebnisse unserer Gäste sorgen“, freut sich Geschäftsführer Dir. Georg Bliem.

Tourismuslandesrätin Eibinger-Miedl unterstrich die großartige Leistungsbilanz der vergangenen fünf Jahrzehnte: „Die Planai-Hochwurzen-Bahnen zählen ohne Zweifel zu den touristischen Flaggschiffen der Steiermark. Mit ihrem vielfältigen Angebot begeistern sie das ganze Jahr über Gäste aus dem In- und Ausland. Wir können gemeinsam mit Stolz auf die Erfolgsgeschichte der letzten 50 Jahre zurückblicken. Wir haben uns in den vergangenen Jahren zum größten Bergbahn- und Freizeitunternehmen der Steiermark entwickelt und befinden uns unter den Top 5 der Seilbahnbranche in Österreich.“

Als Vertreter der Standortgemeinden des Planai Freizeitunternehmens gratulierte auch Schladmings Vizebürgermeister Dr. Hans-Moritz Pott zum runden Jubiläum: „Dieses Unternehmen hat die Entwicklung einer gesamten Region entscheidend beeinflusst und geprägt und das immer mit großem Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein für Landschaft und Natur, die Bevölkerung, die Grundeigentümer und die Mitarbeiter. Ich ziehe den Hut vor allen Verantwortlichen und Allen, die, in welcher Form auch immer, an diesem Erfolg beteiligt waren und sind“.

Höhepunkte der Jubiläumsfeier war ein vom ORF produzierter Kurzfilm über die Geschichte der Planai-Hochwurzen-Bahnen sowie ein Mapping Dance, eine mit Bild- und Lichteffekten begleitete Tanzshow, welcher im Schnelldurchlauf die Meilensteine des Unternehmens thematisierte und in der Präsentation des neu aufgelegten Jubiläumsmagazins „50 Jahre Planai“ durch Dir. Georg Bliem mündete.

Factsheet Planai-Hochwurzen-Bahnen:

  • Der größte Bergbahn- und Freizeitkonzern in der Steiermark
  • Die Planai-Gruppe zählt zu den Top 5 in der Seilbahnbranche in Österreich
  • 420 Mitarbeiter, davon 270 Ganzjahresbedienstete
  • Mit 28 % Frauenanteil ist die Planai Spitzenreiter bei den Bergbahnen im Alpenraum
  • 31 Seilbahnen und Lifte werden betrieben
  • Seit der Ski WM 2013 zählt die Planai-Gruppe zu den am stärksten wachsenden Seilbahnunternehmen in Österreich.
  • Unternehmensgegenstände: Planai, Hochwurzen, Galsterberg, Dachstein, Planai Bus & Reisen, Planai Gastronomie, Der Wilde Berg Mautern
  • Beteiligungen: Planai Sport GmbH mit drei Sportmodegeschäften „Bründl Sports“ in Schladming, Hauser Kaibling (HKS), Schladming-Dachstein, GEO Reisen
  • Geschäftsführung: Dir. Georg Bliem

Rückfragen & Kontakt:

Bettina Vettori
bettina.vettori@planai.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T320002