Klare Sicht statt Blindflug für Österreichs Ferienhotellerie!

Premiere des „Kennzahlen 6-Pack“

Die Bedeutung von Kennzahlen bei der Steuerung eines Hotelbetriebes ist unumstritten. Die kommenden drei Jahre erfordern dabei erhöhte Wachsamkeit.
Thomas Reisenzahn (Prodinger) & Matthias Matzer (ÖHT)

Wien (OTS) - Die Bedeutung von Kennzahlen bei der Steuerung von Hotels wird immer wichtiger – Ferienhotels können dank T.A.I. Analytics erstmals ersehen, wo ihr Unternehmen im Vergleich zum Branchendurchschnitt steht.

Noch nie zuvor gab es in Österreichs Ferienhotellerie ein aktuelleres Bild über die ökonomische Entwicklung der Branche, als in den soeben fertiggestellten T.A.I. Analytics powered by Prodinger und ÖHT (Österreichische Hotel- und Tourismusbank). Möglich macht dies u. a. der von der ÖHT erstellte „Kennzahlen 6-Pack“: Sechs Kennzahlen, aufgegliedert auf die Bereiche 4- und 5-Sterne-Betriebe sowie 3-Sterne-Hotellerie geben Auskunft über Trends und Entwicklungen 2019 und 2020 sowie erste Tendenzen für 2021.

Basis für die aktuelle Ausgabe von T.A.I. Analytics bilden zwei Vorträge vom „Prodinger-Summit“ der Prodinger Tourismusberatung von Ende Mai 2022:

  • Die „Performance der Ferien- und Resorthotellerie“ von Dr. Manfred Schekulin, Partner und Geschäftsführer der Prodinger & Partner Steuerberatung
  • Der Wert des Hotels“ von MMag Matthias Matzer, Geschäftsführer der ÖHT.

Einen weiteren wichtigen Beitrag der T.A.I. Analytics bildet der erstmals erstellte „Kennzahlen 6-Pack“ der ÖHT inklusive erster Trends für 2021.

Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer der Prodinger Tourismusberatung, und Matthias Matzer, Geschäftsführer der ÖHT: „Die Bedeutung von Kennzahlen bei der Steuerung eines Hotelbetriebes ist unumstritten. Die kommenden drei Jahre erfordern dabei erhöhte Wachsamkeit.

Abgerundet werden die T.A.I.-Analytics durch ein Interview mit Thomas Reisenzahn und Matthias Matzer. Die beiden gehen dabei auf das Thema Kennzahlen ebenso ein, wie auf heikle Bereiche der Ferienhotellerie, angefangen von der Eigenkapitalproblematik über extrem steigende Energiekosten und den akuten Personalmangel, bis hin zu den großen Fragen der Betriebs-Nachfolge.

Bestellt werden können die T.A.I. Analytics (36 Seiten, Preis: 90 Euro zzgl. 10 % MWSt.) ab sofort unter verlag@tai.at

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Reisenzahn
Geschäftsführer Prodinger Tourismusberatung
+43 1 890 730 9
t.reisenzahn@prodinger.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T780001