Schladming-Dachstein und Ramsauer Verkehrsbetriebe unterstützen junge Biathletin

Die steirische Athletin Tamara Steiner trägt ab sofort das Logo ihres neuen Kopfsponsors

Ramsau am Dachstein (OTS) - Die Tourismusverantwortlichen der Urlaubsregion Schladming-Dachstein und der Ramsauer Verkehrsbetriebe freuen sich über eine Zusammenarbeit mit der jungen Biathletin Tamara Steiner. Das steirische Nachwuchstalent mit Wohnsitz in der Ramsau wurde 2018 Europameisterin der Juniorinnen und ist seit zwei Jahren auch im Biathlon-Weltcup im Einsatz. Ab sofort geht Steiner mit einem Logo an den Start, das für das nordische Zentrum Ramsau in Schladming-Dachstein wirbt.

Mathias Schattleitner, Geschäftsführer im Tourismusverband Schladming-Dachstein, und Thomas Glaser, Geschäftsführer der Ramsauer Verkehrsbetriebe, freuen sich, gemeinsam die aufstrebende 25-jährige Biathletin als Kopfsponsor begleiten und unterstützen zu dürfen >>

>> Pressetext & Fotos: www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Mathias Schattleitner, +43/(0)3687/23310, presse@schladming-dachstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | WND0002