Von der Piste in die KärntenTherme: Ganz einfach mit dem neuen Ski & Therme Kombiticket!

Villach (OTS) - Abfahren und abtauchen sind in der Region Villach ab sofort für die Gäste noch besser und nachhaltiger möglich. Die Gerlitzen-Kanzelbahn-Touristik GmbH und die KärntenTherme in Warmbad-Villach bieten wieder das Ski & Therme Kombiticket an. Neu: Das Kombiangebot ist ab sofort schon ab zwei bis zu vier Nutzungstagen buchbar.

SKI UND THERME – BEIDES AN EINEM TAG MÖGLICH

„Gute Skisport- und Thermenangebote sind für unsere Region enorm wichtig. Mit dem neuen Ski & Therme Kombiticket können unsere Gäste täglich noch besser entscheiden, ob Skifahren, Thermenspaß oder beides am Tagesprogramm stehen soll“, unterstreicht Georg Overs, Geschäftsführer der Tourismusregion Villach – Faaker See – Ossiacher See. Bisher war das Ski & Therme Kombiticket ab vier Nutzungstagen buchbar. Mit der neuen Wintersaison sind Tickets schon für zwei, drei oder vier Tage buchbar. (https://www.gerlitzen.com/winterpreise/kombiticket-ski-therme/)

VORMITTAG SKIFAHREN, NACHMITTAG THERME

Die hohe Flexibilität und der attraktive Preis des neuen Kombitickets machen es zu einem einzigartigen und unschlagbaren Produkt. Wir hoffen, dass viele Gastgeber*innen auch unsere Gäste darauf aufmerksam machen“, betont Manuel Kapeller-Hopfgartner von der Gerlitzen Kanzelbahn Touristik GmbH. Das „Ski & Therme Kombiticket“ beinhaltet zusätzlich zum Skiticket täglich den kostenlosen Tageseintritt der Kategorie „FUN“ in der KärntenTherme. Vormittag Skifahren und am Nachmittag relaxen in der Therme – oder umgekehrt.

SKIGENUSS UND THERMENSPASS VEREINT

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der Tourismusregion und den Gerlitzen Bergbahnen ein Top-Produkt auf den Markt zu bringen, das uneingeschränkt Skigenuss und Thermenspaß vereint“, bemerkt Thermenleiter Manfred Hübel.

Rückfragen & Kontakt:

Region Villach Tourismus GmbH
Georg Overs
Geschäftsführer
+43 / (0)4242 / 42000 - 0
office@region-villach.at
www.visitvillach.at
Peraustraße 32
9500 Villach, Österreich

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T460002