Tourismus / EU / Ferien / Reisen / Wien

Vienna Travel Club - Exklusiver Allround-Reiseanbieter eröffnet Geschäftslokal in Wiener Innenstadt

Der gute Start des VTC seit der Gründung 2004 ist Grund genug, ein Geschäftslokal am Hohen Markt zu eröffnen.

Wien (OTS) - Das Vienna Travel Club-Geschäftslokal eröffnet ab Mitte des Sommers am Hohen Markt die Möglichkeit direkt beim VTC seine individuelle Reise zu buchen. Das Zugpferd stellen dabei - dem Trend entsprechend - Reisen in den Osten Europas dar.

Der Vienna Travel Club.
Die Geschicke des Unternehmens leitet, neben Generaldirektor Slava Milter, die Managing Directorin Barbara Schneeberger. Der VTC umfasst insgesamt 18 Mitarbeiter: acht davon sind in Wien tätig, sieben in Moskau und drei in Kiev.

\"Follow your dreams\" lässt als Unternehmens-Slogan keine Wünsche offen - dafür sorgen die drei Säulen auf denen der VTC aufbaut:
Veranstalter, Touristik und Incoming. So werden dem Kunden maßgeschneiderte kulturelle oder sportliche Reisen geboten. Weiters zeichnet den VTC das Garantiedokument Carnet de Touriste aus.

Die Veranstalter
- bildet die wichtigste Säule des Unternehmens. Der VTC setzt maßgebliche Impulse und hat den Trend des Extremen aufgenommen. Nach dem Motto \"Spezialitäten statt fast food" bietet der VTC neben klassischen Rund- und Kulturreisen nach Osteuropa (Russland, Usbekistan, Ukraine) auch Sport-Reisen, wie z.B. Krav Maga Maor (Selbstverteidigungs-)Trainingscamps oder auch \"KTM-Kini-Adventure\"-Motorradtouren an.

Die Touristik
- umfasst die klassischen Bereiche eines Reisebüros und bietet ein breit gefächertes Angebot für Reisen in die ganze Welt: Von Last Minute-Reisen über Pauschalreisen, Flug bzw. Hotel only, Geschäftsreisen, Mietwagenbuchungen, Gruppenreisen bis hin zu Schiffsreisen.

Das Incoming
- Gäste aus dem Ausland finden im VTC einen zuverlässigen Partner: Je nach Bedarf werden Seminare und Kongresse organisiert, Sightseeing-Touren ausgearbeitet und vieles mehr geboten.

Garantiedokument Carnet de Touriste.
Für den Gastgeber ist der Erhalt des Visums für seine Gäste aus Russland, Usbekistan und Ukraine, mit einer unbeschränkten Verpflichtungserklärung verbunden. Durch das Carnet de Touriste kann sich der \"Gastgeber\" gegen alle möglichen Risken, die er mit dieser Verpflichtungserklärung eingeht, absichern. Der VTC bietet das Carnet de Touriste - exklusiv neben den Automobilclubs - an.

Rückfragen & Kontakt:

Firma: Vienna Travel Club - Reisebüro GmbH
Ansprechperson: Barbara Schneeberger
Tel.: 01/ 253 61 60
mailto: schneeberger@vtc-reisen.com
http://www.viennatravelclub.com

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0184 2004-06-18/12:57