Tourismus / Freizeit / Veranstaltung / Termin / Familie / Theater / Kultur

Halbzeit bei den 16. Sommerfestspielen in Neukirchen am Großvenediger

"Die Geier Lilly - ein gelungenes Spektakel" freuen sich Produktionsleiter Hubert Kirchner und Ingrid Maier-Schöppl vom Tourismusbüro Neukirchen, noch an 2 Wochenenden wird gespielt!

Neukirchen am Großvenediger (TP/OTS) - Verängstigte Touristen meldeten heute Morgen ungewöhnliche Vorkommnisse in der Dürnba-Arena. Die Wanderer sollen seltsamen Damen in schrillen - beängstigend aufreizenden Gewändern, verwirrten Pfarrern, Wissenschaftlern und sogar Hexen begegnet sein. Weiters wollen sie Zeugen eines absurden Begräbnisrituals geworden sein. Zweifel bekam der örtliche Polizeikommandant bei der Schilderung von Riesenratten und einem Geier, der ein Mädchen in die Lüfte gehoben haben soll. Da vermutet die Polizei doch Nachwehen des letzten Zeltfestes in näherer Umgebung.

"Tas Totale Tauern Theater", genau das erwartet die Besucher der 16. Sommerfestspiele Neukirchen am Großvenediger noch bis 07.08.11. Das neue Stück von Andreas Moldaschl und Klaus Pieber birgt einen Sensationsfund: Eine längst ausgestorben geglaubte Riesengeierart, der "Tyranno Geierus Maximus", wurde gesichtet. Experten rätseln, ob der prähistorische Vogel wegen des gesunden Tauernklimas Jahrtausende überleben konnte und träumen vom ewigen Leben.

Auch taucht der Geier immer in Begleitung einer Frau auf -möglicherweise die leibliche Tochter der Geier-Wally? Neukirchen wird von Forschern und Touristen gestürmt, Geier-Souvenirläden schießen aus dem Boden und "Fang den Geier"-Partys werden aus dem Hut gezaubert. Doch ist das alles echt oder deckt der WWF-Aktivist und Greifvogelexperte Herbert Weicher einen großen Schwindel auf? Die Antwort liefert einzig und allein: Tas Totale Tauern Theater!

Seit 1996 begeistern die "Neukirchner Festspiele mit Herz", das familiengerechte Unterhaltungstheater mit Livemusik und dem Fun- und Actionfaktor. Mehr als 120.000 Zuseher kamen soweit in die Dürnbach-Arena, das Ensemble aus Animateuren und Profis wird 2011 abermals einen Publikumsmagnet einfahren. Die 16. Neukirchner Sommerfestspiele finden in Kooperation mit der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern statt. Wer zwischen Juli und August 2011 das Nationalparkzentrum Mittersill besucht, erhält ermäßigten Eintritt für die "Geier-Lilly". Die Festspielgastronomie verwöhnt ihre Gäste mit regionalen Schmankerln und bietet bei Vorbestellung eigene Menüs an.

Infos und Programm unter:
http://www.urlaubsarena-wildkogel.at/de/news-events/highlights/geier-lilly.html

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusbüro
5741 Neukirchen am Großvenediger
Tel.: +43 (0)6565 6256
info@neukirchen.at
www.urlaubsarena-wildkogel.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0004 2011-07-28/16:41