Tourismus / Reisen / Umwelt / Familie

Welios(R) feiert 100.000 Besucher

Wels (TP/OTS) - Am Samstag, 2. Juni 2012 um 11 Uhr war es soweit -Leo Muhm "knackte" die Zahlenschranke und betrat mit Sohn Georg als 100.000ster zahlender Besucher das Welios(R)Energie.Erlebnis.Haus.

Mit großer Freude konnten Bürgermeister Dr. Peter Koits, Welios(R)-Geschäftsführer Peter Jungreithmair und Robert Schneider sowie Welios(R)-Aufsichtsrat GR Johann Reindl-Schwaighofer den überraschten Herrn Muhm als 100.000sten Besucher begrüßen. Dieser kam auf Empfehlung eines Kollegen ins Welios(R). " So ein Zufall! Wir sind total überrascht! Ich bin mit Georg heute extra aus Wieselburg hergefahren um im Welios(R) einen tollen Tag zu verbringen" zeigte sich Leo Muhm begeistert.

Als kleines Dankeschön überreichte Bürgermeister Koits einen Blumenstrauß und Peter Jungreithmair und Robert Schneider statteten Vater und Sohn mit Welios(R)-Jahreskarten sowie spannenden Experimenten aus dem Welios(R)-Energy-Shop aus.

Knapp vobei am 100.000sten Besucher betrat anschließend eine Familie aus Passau das Welios(R), die kurzerhand von den Geschäftsführern dann auch noch auf einen tollen Tag ins Center eingeladen wurde.

In der Tat ist das Welios(R) als Ausflugsprogramm speziell für Familien die perfekte Wahl - die 3000m2 große Ausstellung lädt mit 120 Mitmachexponaten zum Experimentieren ein und verspricht einiges an Abenteuer: so kann man in der Badewanne des Badezimmers spannenden Geschichten zum Thema Wasser lauschen oder auf wackeligem Untergrund Windkraftanlagen im Meer bauen. Der Phantasie sind im Welios(R)Energie.Erlebnis.Haus. keine Grenzen gesetzt!

Und für eine Stärkung zwischendurch hält das Café "Urbann am Park", direkt im Welios(R), süße Köstlichkeiten und Snacks für Groß und Klein bereit.

Die Bekanntheit und Beliebtheit des Welios(R)Energie.Erlebnis.Haus. steigt laufend und auch für die Ferien gibt es wieder jede Menge Spaß und Experimente - so findet etwa jeden Montag ein Workshop zu spannenden Themen statt und wenn man lernen will, riesige Seifenblasen zu machen oder sich sein eigenes Windrad zu basteln, dann ist der Ferienworkshop sicher eine tolle Sache. Infos zum Ferienprogramm unter www.welios.at

Rückfragen & Kontakt:

Welios(R)Energie Erlebnis.Haus.
Welios Betriebs-GmbH, Weliosplatz 1, A-4600 Wels
Mag. Bettina Angel (Leitung Marketing & Sales)
T +43 (0) 7242-908 200-23, M angel@welios.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0002 2012-06-03/11:52