Tourismus / Bildung / Gastronomie / Hotelgewerbe / Wirtschaft / Oberösterreich

Kitzbühel, St. Moritz oder doch lieber Dubai

Österreichs erste F&B Academy ist Sprungbrett für internationale Tourismuskarriere

Linz (TP/OTS) - Die weite Welt steht jenen offen, deren Träume nicht am Tellerrand enden. Österreichs erste Food & Beverage Academy, 2009 von Eduard Altendorfer, Chef der Linzer Tourismus-Beratungsfirma Netzwerk Gruppe, gegründet, bietet Weiterbildung auf internationalem Niveau.

Marketing, Controlling, Finanzierung, Führungs- und Qualitätsmanagement sind die wesentlichen Wissensbereiche, die in intensiven Seminar-Blöcken an der F&B Academy vermittelt werden. Fast 200 Tourismus-Konzepte haben die Studenten der F&B Academy bisher geschrieben, zahlreiche Business Pläne wurden entwickelt und bei den Expertengesprächen mit Chefs erfolgreicher Hotels und Restaurants entstanden viele Pläne für die eigene Karriere.

"Wir bieten für F&B Mitarbeiter und Führungskräfte Weiterbildung auf höchstem Niveau und wollen dazu beitragen, dass Österreichs Gastronomie und Hotellerie auch weiterhin einen hervorragenden Ruf genießt", betont Eduard Altendorfer. "Durch die F&B Academy können sich Tourismus-Mitarbeiter zur Führungskraft entwickeln und in Österreich oder international Karriere machen. Der erfolgreiche Abschluss der F&B Academy berechtigt zum Führen des Titels F&B Manager."

Nächste Lehrgänge starten am 19. November

Die nächsten Lehrgänge starten am 19. November in Wien und Linz und umfassen insgesamt fünf Module. Während tagsüber Tourismus-Experten Theorie-Wissen vermitteln, wird abends praxisorientiert mit Spitzengastronomen und Hoteliers diskutiert. Die Abschlussprüfung findet am 6. Mai 2013 statt.

Mit den Trendscouts in die Boom-Towns

Von der F&B Academy werden Reisen in die boomenden Tourismus-Metropolen angeboten. In London, New York, Dubai, Barcelona oder Hamburg begibt man sich mit Trend Scouts auf die Suche nach neuen Inspirationen.

Infos und Anmeldung: www.fbacademy.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Petra Kumpfmüller
F&B Academy
Zappestraße 9
A-4040 Linz
Tel: +43 (0) 732 24 69 60 - 15
office@fbacademy.at
www.fbacademy.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0003 2012-11-08/10:07