Tourismus / Wirtschaft / Schweiz / Marketing / Reisen / Freizeit

Primus Communications übernimmt Medienarbeit für Ischgl im Schweizer Markt

Wien (TP/OTS) - Der Tourismusverband Paznaun-Ischgl hat die Primus Communications GmbH mit Büros in Zürich und Wien mit dem PR-Mandat für die Schweiz beauftragt. Der Tourismusverband im Tiroler Paznaun wird die Region mit ihrem vielfältigen Sport- und Unterhaltungsangebot verstärkt im Schweizer Markt positionieren.

Per November 2012 übernimmt Primus Communications die Medienarbeit für den Tourismusverband Paznaun-Ischgl. Das Mandat umfasst die Koordination der Kommunikationsaktivitäten in der gesamten Schweiz. Neben klassischer Medienarbeit gehören Pressereisen und individuelle Medienprojekte zum Aufgabenspektrum. Die auf Tourismus spezialisierte Kommunikationsagentur mit Büros in Zürich und Wien unterstützt mit ihrer Arbeit das Ziel, den Bekanntheitsgrad der touristischen Region Paznaun-Ischgl in der Schweiz weiter nachhaltig zu steigern und positiv zu verankern. "Die Schweiz ist ein wichtiger Quellmarkt für die Region Paznaun-Ischgl. Auf unsere drittgrößte Gästegruppe möchten wir in Zukunft verstärktes Augenmerk richten und die Kommunikationsarbeit dementsprechend intensivieren", erklärt Andreas Steibl, Geschäftsführer des Tourismusverband Paznaun - Ischgl.

Mit 2,2 Millionen Nächtigungen pro Wintersaison gilt Ischgl als eine der wichtigsten Destinationen in Österreich. Ischgl verfügt mit der Silvretta Arena über eines der größten Skigebiete der Alpen und ist im Sommer ein Magnet für Mountainbiker. Zusätzlich zu den sportlichen Möglichkeiten bietet Ischgl seinen Gästen eine große Vielfalt an Restaurants, Bars, Veranstaltungen und Nightlife. Neben weiteren Events bilden drei große Popkonzerte mit internationalen Musikstars Fixpunkte jeder Wintersaison sowie der Ischgler Ironbike im Sommer. Zum Auftakt der diesjährigen Wintersaison treten am 1. Dezember 2012 die Scorpions am Top of the Mountain Concert auf.

Die Nähe zur Schweiz und der derzeit starke Franken machen das Winter- und Sommerangebot der alpinen Lifestyle-Metropole für helvetische Gäste umso interessanter. Die aktive Kommunikations-arbeit soll dazu beitragen, die Positionierung der Region Paznaun-Ischgl in der Schweiz weiter zu festigen und den Marktanteil der Schweizer Gäste zu erhöhen. In der Zeitspanne von November 2011 bis Mai 2012 zählte die Region 136526 Nächtigungen von Schweizer Gästen, was ein Plus von rund 13% im Vergleich zum Vorjahr bedeutet.

Rückfragen & Kontakt:

Primus Communications GmbH
Petra Wittmann
Tel. +43 1 522 26 34
petra.wittmann@primuscommunications.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0007 2012-11-14/12:51