Tourismus / Hotellerie / Reisen / Wien / Unternehmen / Transport

Taxi 40100 - Qualitätspartner der Wiener Hotellerie seit 50 Jahren

Größte Flotte, kompetente Lenker, schnellste Vermittlung, moderne, saubere Fahrzeuge - die Wiener Hotels und Pensionen vertrauen Taxi 40100

Wien (OTS) - Oft ist der Taxilenker der erste und oft auch prägende Kontakt für die Touristen unserer Stadt. Taxi 40100 ist langjähriger Partner der Wiener Hotels. "Deshalb sehen wir uns verantwortlich, unseren Hotelpartnern, den ausländischen Gästen in Wien und natürlich auch den Wiener/innen Taxis mit hohem Qualitätsstandard zu vermitteln", so Martin Hartmann, Geschäftsführer von Taxi 40100.

Qualität beim Taxi bedeutet:
- Der gewünschte Wagen steht schnell und zuverlässig zur Verfügung - Der Lenker ist ortskundig, freundlich und kundenorientiert
- Der Wagen selbst ist einwandfrei sauber und in gutem Zustand

Umfassendes Qualitätsmanagement

Taxi 40100 hat ein umfangreiches Qualitätsmanagementsystem installiert, um diese Anforderungen zu erfüllen und übertreffen.

So werden nur Fahrzeuge in die 1.700 Fahrzeuge große Flotte aufgenommen, die fabrikneu sind bzw. von einer Aufnahmekommission überprüft wurden. Selbstverständlich müssen alle Fahrzeuge mindestens Abgasnorm EURO 5 erfüllen. Ein 25 Mann starker Kontrolldienst überprüft im Fahrbetrieb laufend den Zustand der eingesetzten Fahrzeuge. 2012 wurden 5.157 Kontrollen durchgeführt - das heißt jeder Wagen wurde im Schnitt 3 Mal pro Jahr inspiziert. Dabei gab es nur 1,6% Beanstandungen.

Bei Taxi 40100 wird jeder Kundenbeschwerde individuell nachgegangen. Dazu stehen drei Mitarbeiter/innen exklusiv zur Verfügung. Jährlich bearbeiten sie rund 1.500 Fälle. Bei einem jährlich rund 4,4 Millionen Aufträgen sind das nur 0,3 Promille!

Zusätzlich wird alle zwei Jahre über ein unabhängiges Marktforschungsinstitut ein Mystery Shopping durchgeführt. Dabei werden die Lenker und Fahrzeuge im Betrieb ohne ihr Wissen von anonymen Test-Fahrgästen nach einem 80 Punkte umfassenden Katalog überprüft. Der Fahrzeugzustand wurde nur etwas über einem Prozent der Fälle bemängelt. Von 508 getesteten Lenker/innen erhielten 335, also 66%, die Bewertungen "Ausgezeichnet", "Sehr Gut" oder "Gut".

In der eigenen Taxilenkerschule von Taxi 40100 werden die Taxilenker über die gesetzlichen Anforderungen (Ortskenntnis, etc.) hinaus in Kundenorientierung geschult.

Schnellste Vermittlungstechnologie

Um den Kunden - Hotels, Unternehmen, privaten Fahrgästen - immer in kürzester Zeit einen Wagen vermitteln zu können bedient sich Taxi 40100 der weltweit modernsten Technologie. Sämtliche Fahrzeuge im Dienst werden per GPS erfasst. Der Kunde bekommt computerunterstützt den nächsten Wagen vermittelt. Die moderne Technologie gemeinsam mit der Riesenflotte - je mehr Autos zur Verfügung stehen, desto näher ist immer eines an der Adresse - garantieren schnellste Vermittlungszeiten: In der Regel ist der freundliche Taxi-Lenker 3 Minuten nach der Bestellung an der Rezeption.

Dabei können die Kunden über Telefon, Mail, Fax, Internetportal oder Smartphone-App bestellen - ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen.

Für die Wiener Hotellerie ist Taxi 40100 seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner: sechs Mitarbeiter kümmern sich ausschließlich persönlich um die Wiener Hotels. Sie sind Ansprechpartner bei besonderen Anliegen, gehen Problemfällen nach, informieren über neue Bestellmöglichkeiten. Für Fahrten vom und zum Flughafen ist ein eigener Service-Counter am Check-In 3 eingerichtet.

Hunderte Hotels als zufriedene Partner

Die Hotelbranche weiß diese persönliche Betreuung und die Qualität von Taxi 40100 zu schätzen: rund 500 Beherbergungsbetriebe aus Wien und dem Umland sind Stammkunden von Taxi 40100. Über 333.000 im Jahr 2012 vermittelte Fahrtaufträge sind Beweis einer erfolgreichen Partnerschaft zwischen Taxi 40100 und der qualitätsbewussten Wiener Hotellerie.

Taxi 40100, die Eckdaten

Vermittelte Flotte: 1.700 Fahrzeuge in Wien - die größte in Österreich, eine der größten im deutschen Sprachraum
Ca. 120 Mitarbeiter/innen
Vermittelte Aufträge/Jahr (2012): ca. 4,4 Millionen
Servicecounter am Flughafen Wien

Betrieb der Funkzentrale 2244 in Linz
Vermittlung weiterer Flotten in Salzburg, Wels, Villach, Eisenstadt Betrieb des AST (anruf-Sammel-Taxi Systems) in Linz. AST ist das am längsten bestehende und erfolgreichste Sammel-Taxi System weltweit.

Partner in der europaweiten, flächendeckenden Smartphone Taxi-App Taxi.eu (mit europaweit fast 60.00 verfügbaren Taxis in 60 Städten, u.a. Berlin, Hamburg, Wien, München, Zürich, Paris, Amsterdam, etc.)

Taxi 40100 wurde (damals noch mit anderer Rufnummer) 1963 gegründet und feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum.
Damit ist Taxi 40100 nicht nur die größte und schnellste Taxifunkzentrale Österreichs, sondern auch die mit der längsten Erfahrung

Rückfragen & Kontakt:

Martin Hartmann
Geschäftsführer

tel 01 614 55 855
mail m.hartmann@taxi40100.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0004 2013-02-20/16:01