Tourismus / Reisen / Freizeit / Kultur / Kunst / Wien / Termin / Soziales

"Wo ist mein Achter?" - Ruefa lädt alle zur Franz West-Ausstellung

Wien (TP/OTS) -

  • Großer Ruefa Tag im Mumok mit Führungen am 21. April 2013
  • Eintritt frei: Einladungen in Ruefa Reisebüros und unter http://www.ruefa.at/veranstaltungen
  • Zu gewinnen: Städtetrip nach Barcelona, Mumok-Jahreskarten, u.v.m.

Die Verkehrsbüro Group lädt alle kunstinteressierten Österreicher zur Franz West-Ausstellung "Wo ist mein Achter?" ins Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien (Mumok). Eintritt samt Führungen sind frei für alle, die sich in Ruefa Reisebüros in Wien, Niederösterreich und Burgenland oder ganz einfach unter www.ruefa.at/veranstaltungen eine Einladung gesichert haben. Der große Ruefa Tag im Mumok findet am Sonntag, den 21. April 2013 von 10 bis 19 Uhr statt. Führungen werden von 11 bis 16 Uhr angeboten.

Ein Lemurenkopf von Franz West - wie auf der Wiener Stubenbrücke -nimmt die Besucher bereits vor den Toren des Mumoks in Empfang und stimmt auf die Schau mit rund 30 mehrteiligen West-Werken ein. Die vielschichtige Kunstpraxis von West spiegelt sich auch im zentralen Exponat, die Papiermaché-Skulptur "Redundanz" wider. Im Gegensatz zu den für Ausstellungen typischen "Don't touch"-Regeln, wollte West seine Kunst erlebbar machen. Einige Werke dürfen die Besucher in die Hand nehmen oder sogar als Sitzmöglichkeit verwenden.

Die posthume Ausstellung in Wien gibt einen umfassenden Einblick in das Schaffen des renommierten Künstlers Franz West, der zu den bedeutendsten zeitgenössischen Bildhauern Österreichs zählte. Mit seinen Passstücken, Möbel und Skulpturen wurde der Wiener Künstler weltberühmt und von der Kunstbiennale Venedig mit einem Goldenen Löwen ausgezeichnet. Ruefa - eine Marke der Verkehrsbüro Group - ist Partner der Schau.

Reise gewinnen: Wochenende in Barcelona

Ruefa verlost gemeinsam mit dem Mumok ein Wochenende in Barcelona (inkl. Flüge und zwei Übernachtungen & Frühstück) für zwei Personen. Zudem winken drei Mumok-Jahreskarten, zehn Ausstellungskataloge sowie trendige Mumok-Taschen. Das Gewinnspiel läuft bis 21. April auf www.ruefa.at/mumok.

Partner von Kultur, Sozialem und Sport

Im Kulturbereich unterstützt die Verkehrsbüro Group neben dem Mumok das Wiener Burgtheater, die Viennale, das Wiener Kammerorchester, im Sozialbereich den Life Ball, die humorvolle Arbeit der Roten Nasen Clowndoctors und das interkulturelle Schulprojekt "Hereinspaziert" des Technischen Museums. Die Austria Trend Hotels & Resorts der Verkehrsbüro Group engagieren sich für die österreichische Sporthilfe, SOS-Kinderdörfer und das Projekt "JobTrend" für Jugendliche mit Lernbehinderungen.

Großer Ruefa Tag im Mumok

Was: Franz West "Wo ist mein Achter?"
Gratis-Führungen: 11 bis 16 Uhr
Wie: Gegen Abgabe der Einladung (erhältlich in allen Ruefa
Reisebüros in Wien, Niederösterreich und Burgenland oder unter
www.ruefa.at/veranstaltungen) erhalten Sie an der Kassa Ihre gratis
Eintrittskarte für Sie und Ihre Begleitung.

Pressefotos: http://www.verkehrsbuero.com/presse/pressefotos/

Datum: 21.4.2013, 10:00 - 19:00 Uhr

Ort:
Museumsquartier
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Birgit Reitbauer
Verkehrsbüro Group Konzernkommunikation
Lassallestraße 3
A-1020 Wien
Tel.: +43 (0)1 588 00-172
presse@verkehrsbuero.com
http://www.verkehrsbuero.com

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0007 2013-04-02/17:21