Tourismus / Wirtschaft / Verkehr / Politik / Salzburg / Hotellerie

ÖHV-PK zu Landtagswahl Salzburg: Donnerstag, 18. April 2013, 9.00 Uhr im Hotel Sacher Salzburg, Schwarzstraße 5 - 7, 5020 Salzburg

Salzburg (TP/OTS) - Die Landtagswahl in Salzburg steht vor der Tür, für Salzburgs Unternehmer ein richtungweisender Urnengang, wird doch mit der Abgabe des Stimmzettels über die Wirtschafts- und Verkehrspolitik der kommenden Jahre entschieden.

Was für den Tourismus, den Wachstums- und Arbeitsplatzmotor der Salzburger Wirtschaft, auf dem Spiel steht und warum diese Branche besonders viel auf dem Spiel steht, erfahren Sie bei der Pressekonferenz von Salzburgs freier und unabhängiger Interessenvertretung mit objektiver Distanz zu allen Parteien.

Ihre Gesprächspartner sind
- ÖHV-Präsident Mag. Gregor Hoch
- ÖHV-Vizepräsident Ing. Walter Veit

ÖHV-Vizepräsident Ing. Walter Veit und ÖHV-Präsident Mag. Gregor Hoch präsentieren eine aktuelle Analyse der Situation der Salzburger Hotellerie und wie sich die Lage der Salzburger Hoteliers seit der letzten Landtagswahl verändert hat. Veit präsentiert die Anforderungen an Hoteliers und Politik und notwendige wirtschaftspolitische Maßnahmen für die kommenden Jahre.

Wir bitten um Anmeldung per Email an presse@oehv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Martin Stanits
Leiter Public Affairs & Public Relations
Tel.: +43 (0)1 533 09 52 DW 20
presse@oehv.at
http://www.oehv.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0007 2013-04-12/12:16