Tourismus / Reisen / Freizeit / Gesundheit / Gastronomie / Steiermark

Die Quelle der Ruhe - Jetzt noch besser

Viel NEUES in der Heiltherme Bad Waltersdorf, Quellenhotel & Spa****

Bad Waltersdorf (TP/OTS) - Seit dem Frühjahr wurde an den Projekten für 2013 mit vollem Einsatz, Tatendrang und Kreativität gebaut. Investitionsvolumen rund 3,5 Millionen Euro für ein umfangreicheres und "grüneres" Angebot.

Neuestes Schmuckstück im Quellenhotel & Spa**** ist das Hotelrestaurant - stilvoll, klassisch und steirisch. Der Neubau fügt sich harmonisch in die Natur ein und bietet viele Gustostückerl. Strahlende, klassische Schönheit verzaubert im NEUEN Hotelrestaurant. Natürliche Materialien, warme Farben, viel Holz und steirische Regionalität machen das Essen zum Genuss. Gastlichkeit und Herzenswärme umgeben genauso wie der würzige Duft der frischen Kräuter. Apfel, Holler, Kernöl, Wein und ein uriger Kamin sorgen für echte Genussmomente und ganz nebenbei genießt man einen wunderschönen Blick in die typische Landschaft. Köstlichkeiten aus der Nachbarschaft verwöhnen am offenen Buffet, denn hier isst man ausgezeichnet, durch die "Grüne Haube" und das AMA-Gastrosiegel.

Erlebnis garantiert ab August das Atrium. Der neue Veranstaltungsbereich bietet viel Platz für Feierlichkeiten und Seminare. Die moderne Technik, eine Bar und eine fixe Bühne verkürzen bei Musicals, Kabaretts, Konzerten oder Leseabenden den Urlaubsaufenthalt und sorgen für Unterhaltung in angenehmer Atmosphäre. Ein Höhepunkt ist das Weihnachtskonzert der Edlseer am 20.12.2013.

Die verbreiterte Hotelzufahrt bietet ausreichend Platz zum Ein-und Auspacken. Durch die neue Tiefgaragenzufahrt und unterirdische Anlieferzentrale kommen Urlaubsgäste im Quellenhotel & Spa**** in den Genuss von noch mehr Ruhe.

2013 wird die Heiltherme noch "grüner". Mit der Errichtung der Alternativen-Energie-Zentrale setzt man verstärkt auf die Nachhaltigkeit. Ab der nächsten Heizsaison wird auch das abfließende Thermalwasser, das Schwallwasser, zum Heizen genutzt. Damit wirtschaftet die komplette Anlage der Heiltherme Bad Waltersdorf mit TSM(R)-Gesundheitsoase, Quellenhotel und Quellenoase vollkommen emissionsfrei und umweltbewusst.

Tipp: 16. August 2013, Heiltherme Sommerfest, 19.00 Uhr, www.heiltherme.at

Rückfragen & Kontakt:

Heiltherme Bad Waltersdorf
Thermenstrasse 111
A-8271 Bad Waltersdorf
Manuela Weissenberger, Marketingleiterin
Tel.: +43 (0)3333 500-905
Fax: +43 (0)3333 500-946
m.weissenberger@heiltherme.at
http://www.heiltherme.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0001 2013-07-29/08:15