Tourismuswirtschaft / Sport / Lifestyle / Unternehmen / Freizeit / Norwegen

Zusatztermin für con.os Trend-Expedition 2014 nach Skandinavien!

Innsbruck/Linz/Wien (TP/OTS) - Die Exkursion zu den norwegischen Skigebieten Lillehammer (Kvitfjell & Hafjell) und Hemsedal erfreute sich derart großem Interesse, dass nun ein Zusatztermin von 22.03. -25.03.2014 angeboten wird.

Die Zielgebiete der diesjährigen Trend-Expedition der con.os tourismus consulting gmbh sind sicher nur bedingt vergleichbar mit alpinen Gebieten, aber darin liegt möglicherweise auch deren spezieller Reiz. Lillehammer erfuhr als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1994 internationale Bekanntheit. Die fünf Skigebiete der Region Hafjell, Kvitfjell, Skeikampen, Gala und Sjusjoen umfassen insgesamt 92 Abfahrtspisten mit 117 Pistenkilometern sowie 45 Lifte und 6 Geländeparks. Ein weiteres Highlight der diesjährigen Exkursion ist der Besuch des Skigebietes Hafjell und der Alpinanlage von Kvitfjell, die anlässlich der Olympischen Winterspiele gebaut wurde und sich zu einem der besten und modernsten Skigebiete in Nordeuropa entwickelte. Das letzte Ziel der Exkursion ist Hemsedal, das oft als 'Alpen Skandinaviens' bezeichnet wird. Weitere Besichtigungshighlights in der Region Lillehammer sind das führende Event-Unternehmen Olympiaparken sowie der Familienfreizeitpark Hunderfossen.

Hochklassige touristische Fachexkursionen

Die con.os Fachexkursionen ermöglichen Touristikern seit vielen Jahren einen Blick hinter die Kulissen von namhaften Vorzeigeregionen und Betrieben. Unter der fachlichen Reiseleitung von con.os-Geschäftsführer Mag. Arnold Oberacher, durch Fachpräsentationen sowie Expertengespräche mit den Geschäftsführern der jeweiligen Besuchsziele analysieren die Exkursionsteilnehmer die besuchten Betriebe und leiten mögliche Handlungsfelder für ihre eigenen Unternehmen ab. Der Preis für die Exkursion beträgt bei Übernachtung im Einzelzimmer Euro Euro 1.980,-- (exkl. MwSt.). Die Anmeldungen werden bis Ende Jänner 2014 via E-Mail oder Fax entgegen genommen. Das detaillierte Exkursionsprogramm wird auf Anfrage gerne übermittelt.

Über die con.os tourismus.consulting GmbH

Die con.os tourismus.consulting gmbh wurde 2006 in Linz und Wien gegründet. Nach laufender Expansion wurde im Jahr 2013 ein dritter Standort in Innsbruck eröffnet. Seither unterstützen die Experten rund um die Geschäftsführer Mag. Arnold Oberacher und Dr. Martin Schumacher, MET zahlreiche touristische Kunden mit innovativen Ansätzen und maßgeschneiderten Lösungen. Beständiges Wachstum und konsequente Kundenorientierung etablierten die con.os tourismus.consulting gmbh mittlerweile als zweitgrößtes Tourismus-Consulting Unternehmen Österreichs.

Alle aktuellen Pressemeldungen auch unter www.pressetexter.at

Rückfragen & Kontakt:

con.os tourismus.consulting gmbh
Cornelia Hofbauer
Hietzinger Hauptstraße 45
A-1130 Wien
Tel.: +43.1.3060606
Fax: +43.1.3060606-10
E-Mail: c.hofbauer@conos.co.at
www.conos.co.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0001 2014-01-09/08:00