Dienstleistungen / Hotellerie / Veranstaltung / Wien / Tourismuswirtschaft

Hotelbiz 2014 - der BIZ-Award geht in die erste Runde

"Jeder große Erfolg hat mit einer neuen Idee begonnen." (Napoleon Hill)

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - Unter diesem Motto wird heuer erstmalig der BIZ-Award ins Leben gerufen. Ein Wettbewerb, welcher Kunden - also die Besucher der "BIZ" - dazu ermutigt aktiv mitzugestalten und dafür auch noch mit attraktiven Preisen - zur Verfügung gestellt von der Österreichischen Tourismusbank - die drei besten Ideen belohnt.
Im Rahmen der diesjährigen TRAVELBIZ - HOTELBIZ - EVENTBIZ will Organisator n.b.s hotels & locations Gewohnheitsbrecher finden, die sich mit ihrer Idee von der Masse abheben.

Grundsätzlich geht es bei der Ausschreibung darum, den Seminar-, Tagungs- und Eventbereich ein wenig abwechslungsreicher und attraktiver zu gestalten und eine Plattform für Ideenaustausch und -verwirklichung zu bieten. Ob es sich um ein nützliches Gadget, eine noch nie dagewesene Vortragsform oder eine kreative Ablaufgestaltung handelt - es werden keine Grenzen gesetzt, Hauptsache die Idee ist originell und realisierbar.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos, Einreichfrist der Ausschreibung ist der 15. April 2014. Mittels einer unabhängigen Fachjury wird erörtert, welche Ideen am 6. Mai auf der "BIZ" im MAK Wien präsentiert werden. Besucher und auch Aussteller der Messe können dann per Votingkarte ihre Stimmen abgeben.

Der/Die GewinnerIn wird mit dem BIZ-Award ausgezeichnet und erhält einen Geldpreis in der Höhe von Euro 1.000,-. Zusätzlich erhält der Zweitplatzierte Euro 500,- und der Drittplatzierte Euro 300,-. Die Preise werden von der Österreichischen Tourismusbank zur Verfügung gestellt. Des Weiteren gilt es, einen geeigneten Bedarfsträger zu finden, welcher an einer Umsetzung interessiert ist, denn "Innovation ist, wenn der Markt Hurra schreit."

Welche Innovationen bietet die BIZ noch?

Online-Terminierungstool zum besseren Planen. Der Messebesucher kann ganz einfach online Gesprächstermine mit dem Wunschaussteller vereinbaren. Auch ein neues modernes Standsystem bringt frischen Wind in die altbewährte B2B Veranstaltung.

Die "travelbiz" hat am Montag, 5.5. mit der Zielgruppe der Incoming-Büros und Touristiker mit anschließender feierlichen Get Together Party Premiere.

Nicht innovativ, aber dafür altbewährt:

Die mit "Taste of Biz" gekennzeichneten Aussteller verpflegen ihre Besucher wie jedes Jahr mit kleinen Köstlichkeiten. Neben einem tollen Rahmenprogramm, einer gemütlichen Lounge mit Kaffee erwartet den Besucher natürlich auch heuer wieder eine Top-Auswahl an Ausstellern aus ganz Österreich.

Rückfragen & Kontakt:

Weitere Informationen, Bilder und Texte
n.b.s hotels & locations GmbH
Christina Neumeister-Böck, Ricarda Matousek
Elisabethstraße 23, 2380 Perchtoldsdorf
Tel. 01/867 36 60
office@hotelbiz.at
www.hotelbiz.at

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0003 2014-03-04/08:35