Sport / Freizeit / Reisen / Ski / Tourismus und Freizeit / Veranstaltung

Noch 5 Wochen bis zur Tour de Ski im Val Müstair

Am Dreikönigstag 2015 kommt die FIS Tour de Ski erneut in die Schweiz. Der stolze Gastgeber Val Müstair befindet sich mitten in den Vorbereitungen für den Langlauf-Weltanlass.

Wien (TP/OTS) - Der Beweis, dass das Val Müstair - die Heimat der Cologna-Brüder - fähig ist, Sportanlässe von globaler Bedeutung auszurichten, wurde bereits im Jahr 2013 erbracht. Am Dreikönigstag 2015 richtet das Val Müstair nun erneut die Schweizer Etappe der FIS Tour de Ski aus. Die Planung läuft seit Monaten und der Grossanlass nimmt immer konkretere Formen an: Anfang November wurden noch letzte Korrekturen am Abfahrtshang vorgenommen, während das Militär die Zuschauerbrücken über den Rom erstellt hat. Die Loipenmaschine ist bereits auf dem Renngelände unterwegs und die Schneekanonen warten auf ihren Einsatz, sobald die Temperaturen etwas sinken. Hinter den Kulissen läuft die Helferakquise auf Hochtouren, während zeitgleich über 400 Zimmer reserviert, zahlreiche Anfragen beantwortet, die Finanzierung gesichert und Helfereinsätze geplant werden.

Umfangreiches Rahmenprogramm

Nachdem der Tourtross mehrheitlich am 4. Januar im Val Müstair eintrifft stehen am 5. Januar Pausen und Trainings an. Im geheizten Festzelt auf dem Renngelände wartet am Abend des 5. Januar ab 17.30 Uhr die Eröffnungsfeier mit einem vielseitigen Rahmenprogramm auf die Besucher. Am Dreikönigstag gibt es vormittags einen Wettbewerb, bei dem Kinder ihre Sprintzeit im Voraus schätzen und im Erfolgsfalle einen Blick hinter die Kulissen und Zutritt zum Regiewagen, auf den Speaker-Turm sowie in den Kinder VIP-Bereich gewinnen können.

Am Nachmittag kämpfen schließlich die weltbesten Athleten um den Sieg und Weltcup-Punkte. Nach den Trainings vom Vormittag finden die Rennen der Qualifikationsrunde (Prolog) um 13.35 Uhr statt. Der Finallauf der besten Läufer startet um 16.00 Uhr. Insgesamt rechnen die Veranstalter wieder mit 190 Athleten/innen, rund 150 Medienschaffende, über 600 "Voluntaris", FIS-Verantwortliche und Funktionäre, Trainer, Betreuer, Wachsteams sowie rund 500 Gäste im VIP-Bereich, ca. 7000 Zuschauer vor Ort und 25 Mio. vor dem Fernseher.

Weitere Informationen: www.tour-de-ski.ch

Rückfragen & Kontakt:

Schweiz Tourismus
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
Tel.: +43 (0)1 513 26 40 11
urs.weber@switzerland.com
http://www.MySwitzerland.com

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0003 2014-12-02/10:00