Motor / Tourismus und Freizeit / Reisen / Urlaub / Termin / Wien

Höchstgelegenes Motorrad-Museum Europas entsteht in Hochgurgl

Einladung zur Pressekonferenz am 22.9. 2015 im 25hours Hotel Wien

Hochgurgl (TP/OTS) - Am Fuße der Timmelsjoch Hochalpenstraße auf 2.175 m Seehöhe wird derzeit der Top Mountain Crosspoint realisiert. Hinter der 23 Millionen Euro Investition verbirgt sich ein multifunktionaler Komplex, der ein Motorrad-Museum, die Talstation der neuen Kirchenkar-Gondelbahn, die Mautstation sowie ein modernes Bedienungsrestaurant vereint. Das Motorrad-Museum ist das höchstgelegenste Europas und wird am Straßenübergang zwischen Nord-und Südtirol eine passende Heimat finden. Es beherbergt die Sammlung Scheiber, eine der schillerndsten Österreichs mit rund 170 kostbaren Juwelen für Zweirad-Nostalgiker. Als "Paten" für das Ötztaler Prestige-Projekt gewannen die Betreiber Motorradlegende Giacomo Agostini.

Wir laden Sie herzlich zur Österreich-Präsentation der einzigartigen Anlage ein. Im Rahmen einer Pressekonferenz im 25hours Hotel in Wien werden Ihnen Bauherren und Touristiker aus Obergurgl-Hochgurgl erste Einblicke in die Anlage geben, die ab November 2015 schrittweise bis Frühling 2016 in Betrieb geht.

Teilnehmer:

- Attila Scheiber, Bauherr, Hotelier, Seilbahnunternehmer und Motorradsammler

- Michael Brötz, Architekt

- Dr. Werner Hanselitsch, Head of Marketing, Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

- Leopold Holzknecht, Ötztal Tourismus, Destinationsleitung Obergurgl-Hochgurgl

Im Anschluss an die Pressekonferenz laden wir Sie herzlich zu einem Dinner mit Flying Buffet auf der Dachterrasse des 25 hours Hotel Wien Museumsquartier ein.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Anmeldung bis Mittwoch, 16. September 2015 unter info@polak-mediaservice oder
Tel. 05412/66712.

Österreich-Präsentation: Top Mountain Crosspoint mit höchstem
Motorrad-Museum Europas


Datum: 22.9.2015, um 18:00 Uhr

Ort:
25hours Hotel Wien Museumsquartier/"Dachboden"
Lerchenfelderstraße 1-3, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Ötztal Tourismus
Leopold Holzknecht
Destinationsleitung Obergurgl-Hochgurgl
Gurglerstraße 118
A-6456 Obergurgl
T +43 57200 112
F +43 57200 101
leopold.holzknecht(at)oetztal.com
www.obergurgl.com

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0009 2015-09-15/12:06