Ausstellung / Kultur / Umwelt / Tourismus und Freizeit / Tirol

Ausstellung „rundumthaur“ eröffnet

Thaur (OTS) - Für die Gemeinde Thaur, den Verein Chronos und den Naturpark Karwendel war der vergangene Donnerstag ein großer Tag: Nach zweijähriger Vorbereitungszeit konnte der Schauraum und der interaktive Rundgang „rundumthaur“ eröffnet werden.

Für die BesucherInnen gibt es viel zu erfahren – über die interessante Geschichte des Ortes, den Heiligen Romedius, den Dorfpatron von Thaur und die „Bewohner der Nacht“ - Eulen.

"Mit dem neuen Ausflugsgasthof Romediwirt und jetzt mit dem "rundumthaur" ist uns eine tolle Attraktion gelungen, an der Einheimische und Gäste eine große Freude haben werden", ist Bürgermeister Christoph Walser stolz auf das Vorzeigeprojekt.

rundumthaur baut auf solidem Fundament

Seit fast zwanzig Jahren bearbeitet der Verein Chronos das weite Feld der Thaurer Dorfgeschichte. In Zusammenarbeit mit zahlreichen wissenschaftlichen Institutionen wurden teils sensationelle Entdeckungen gemacht. „Mit unserer Ausstellung können wir diese Schätze nun stilvoll präsentieren und so manches zur Geschichte unseres Dorfes neu erzählen“, erklärt Joe Bertsch, Obmann des Vereins Chronos.

Eulen nach Thaur tragen

Das Thema „Eulen“ wurde vom Naturpark Karwendel aufbereitet und bildet eine thematische Brücke zu den historischen Inhalten der Ausstellung. Gerade im Bereich der Gemeinde Thaur sind mehrere Eulenarten beheimatet. „Die Ausstellung „rundumthaur“ schließt eine Lücke im Gesamtbild der vielfältigen BesucherInneneinrichtungen im Naturpark Karwendel. Durch naturschutzrelevante Angebote und anschauliche Information entsteht ein nachhaltiges Bewusstsein bei den Tirolerinnen und Tirolern im Sinne unserer einmaligen Natur. Das alles ist hier in Thaur eindrucksvoll gelungen, wozu ich herzlich gratuliere“, freut sich Naturschutzlandesrätin LHStvin. Ingrid Felipe.

Die Ausstellung ist von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Rückfragen & Kontakt:

Naturpark Karwendel
GF Hermann Sonntag
hermann.sonntag@karwendel.org

***TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT***

TPT0006 2018-09-10/17:03