Die MALTESER unterstützen durch ihre humanitäre Hilfe über 15 Millionen notleidende Menschen in 120 Ländern weltweit, unabhängig von deren Herkunft, Religion oder politischer Überzeugung. Das Leistungsspektrum beinhaltet persönliche Betreuungs-, Alten- und Krankendienste, regelmäßige Wallfahrten, die Arbeit mit Menschen ohne festen Wohnsitz, Integrationsdienste im Rahmen der Flüchtlingshilfe, Ambulanzeinsätze, Krankentransporte, Rettungs- und Notarztdienste sowie internationalen Katastrophenschutz und Aufbauhilfe.

In Österreich arbeiten derzeit rund 2.200 Malteser ehrenamtlich im MALTESER Hospitaldienst Austria, dem größten Hilfswerk des Malteserordens. Dazu zählt der Alten- und Krankendienst, der Palliativ Dienst, der Betreuungsdienst, der AIDS-Dienst, ebenso wie die Johannesgemeinschaft, das Haus Malta, die MALTESER Kinderhilfe und MALTESER Care.

Die christlichen Werte und die humanitären Prinzipien der Unparteilichkeit und Unabhängigkeit bilden die Grundlage der MALTESER Arbeit.

Darüber hinaus engagieren sich die MALTESER im Rahmen zahlreicher internationaler Projekte. Die MALTESER sind ein weltweites Hilfswerk für humanitäre Hilfe: Malteser International.

https://www.malteserorden.at