Wirtschaftskammer Burgenland

Exportzuwächse auch im Burgenland

Der Außenhandel verzeichnete im 1. Halbjahr 2017 eine Steigerung von 7,8 Prozent bei den Exporten und als einziges Bundesland einen Rückgang bei den Importen (-3,5 Prozent).

Bild zu Wachstumsmotor Tourismus

Wachstumsmotor Tourismus

80 Prozent der Nächtigungen im Burgenland entfallen auf gewerbliche Beherbergungsbetriebe. 17 Prozent der Wertschöpfung erwirtschaftet der Bereich Tourismus und Freizeitwirtschaft.