VGT - Verein gegen Tierfabriken

„Pferde raus aus der Stadt“ – In Rekordzeit notwendige Unterschriften für die Petition an die Stadt Wien erreicht

Die Wr. Stadtpolitik ist nun aufgefordert, gesetzl. Verbesserungen für die Fiakerpferde umzusetzen

Allianz Pro-Fiakerpferde fordert Fiakerfahrverbot in der Wiener Innenstadt

Tierschutzorganisationen appellieren mittels Petition an die Wr. Stadtpolitik. Forderung: sofortige Verbesserungen für die Pferde sowie ein Fiakerverbot im 1. Bezirk

Fiaker: 12-Stunden-Demon verdeutlicht tägliches Tierleid

Aktivist_innen des VEREINS GEGEN TIERFABRIKEN fordern die Wiener Stadtpolitik zum Handeln auf. Gesetzliche Verbesserungen für die Pferde sollen umgehend in die Wege geleitet werden

Hitzefrei für Wiener Fiaker: VGT dokumentiert Gesetzesverstoß

Nach 2 Wochen Extrem-Hitze wurde heute zum ersten Mal die 35 Grad-Marke geknackt – doch nicht alle Fiaker sind nachhause gefahren

VGT: die grenzenlose Hetze gegen den Wolf muss endlich ein Ende haben!

In den rumänischen Südkarpaten, genauso bevölkert wie die Alpen, flächenmäßig deutlich kleiner als Österreich, leben 1000e Wölfe trotz intensiver Almwirtschaft und Wandertourismus

Wiener Fiaker halten sich nicht an Gesetze

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN erstattet über 250 Anzeigen. Der Großteil betrifft die Nichteinhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen „Betriebszeiten“