Über das Wiener Wiesn-Fest

Traditionelles Brauchtum, mehr als 700 Stunden volkstümliche Musik in drei Festzelten, Feierlaune und eine große Portion Lebensfreude – all das steht auf dem Programm, wenn das 7. Wiener Wiesn-Fest vom 21. September bis 8. Oktober 2017 auf der Kaiserwiese im Prater einzieht. Österreichs größtes Brauchtums- und Wiesn-Fest hält zahlreiche Attraktionen bei freiem Eintritt von 11:30 bis 18:00 Uhr parat, wie z.B. die Bundesländertage. Dabei präsentieren sich zum fünften Mal alle Bundesländer mit ihren Bräuchen und Traditionen auf dem Wiener Wiesn-Fest. Neben den drei Festzelten, die insgesamt Platz für rund 6.500 Gäste bieten, öffnen auch fünf zünftige Almen für Dirndl und Lederhose ihre Pforten. 

www.wienerwiesnfest.at