Wirtschaftskammer Österreich

vorige Seite Seite 1 von 25 nächste Seite

WKÖ-Tourismus: Ab 1. Juli darf wieder gefeiert werden!

Tourismus-Obmann Seeber: „Wir freuen uns, bald wieder in lächelnde Gesichter blicken zu können“

WKÖ-Tourismus: Einigung auf Verlängerung der Kurzarbeit ist entscheidender Schritt am Weg zum Comeback der Branche

WKÖ-Seeber, Kraus-Winkler und Pulker: Bringt wichtige Planungssicherheit und Perspektive für Betriebe, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

WKÖ-Tourismus: Weitere Lockerungsschritte wichtig für eine gute Sommersaison

Bundesspartenobmann Seeber fordert rasche Lockerungen im Tourismus und die Beseitigung unwirtschaftlicher Kapazitätsbeschränkungen

WKÖ-Spitze zu Öffnung: Aufbruch zum Comeback der österreichischen Wirtschaft

Konsumentinnen und Konsumenten freuen sich auf Gastro-Besuch und Urlaub in Österreich - Betriebe sind top vorbereitet

Erfolg für WKÖ-Kunsthandwerke: Märkte haben Planungssicherheit und dürfen öffnen

Bundesinnungsmeister Wolfgang Hufnagl: Sicheres Öffnen ist möglich und erlaubt.

WKÖ-Seeber: Verlängerung der Wirtschaftshilfen stärkt besonders betroffenen Tourismusbetrieben den Rücken

Wichtige Unterstützung nach langer Durstrecke – Reisebüro-Sprecher Kadanka moniert weitere Lockerungen bei Einreise nach Österreich

WKÖ-Kadanka und Kraus-Winkler begrüßen Lockerungen bei Kongressen und Reisefreiheit

Wichtiger Schritt für Incoming Tourismus und Stadthotellerie

Hörl: „Österreichs Seilbahnen sind bereit für den Bergsommer 2021!“

Betriebe sind vorbereitet und Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen locken mit Qualitätsprüfung und 87 Themen-Locations

Neue Einreiseverordnung veröffentlicht

WKÖ Kraus-Winkler und Kadanka: Erster wichtiger Schritt - Hoffen auf rasche Erweiterung und Lockerung

WKÖ-Tourismus: Öffnung kommt - nach sieben Monaten Schließzeit - keinen Tag zu früh

Seeber hofft auf weitere Eindämmung des Infektionsgeschehens und Impfturbo: dann rasch restriktive Maßnahmen lockern – Betriebe benötigen weiterhin Unterstützung

WKÖ-Seeber: Zur Wiederherstellung der Reisefreiheit führt kein Weg am Grünen Pass vorbei

Zustimmung des Europaparlaments ist wichtiger Schritt für Tourismusland Österreich – Jede Verzögerung behindert Tourismus und Rückkehr zur Normalität

WKÖ-Pulker und Kraus-Winkler begrüßen Lockerungen

Ausdehnung der Sperrstunde auf 24 Uhr, Reduktion des Mindestabstandes auf 1 Meter und größere Besuchergruppen sind wichtige Schritte in Richtung Normalität

WKÖ-Seeber: Der Tag der Renaissance des Tourismus

Tourismusbetriebe sind startklar – Oberste Maxime: „Nie wieder Lockdown!“

Hotellerie begrüßt Erleichterungen im grenzüberschreitenden Reiseverkehr mit Deutschland

Kraus-Winkler: Erleichterte Reisebestimmungen für deutsche Gäste geben Hoffnung, dass nun rasch alle anderen wichtigen Herkunftsländer folgen

WKÖ-Spitze: Wichtiger Schritt Richtung Re-Start

Betriebe sind gerüstet und bereit – betriebliches Testen und Impfen wesentlicher Beitrag auf dem Weg zu Normalität

vorige Seite nächste Seite