Schweiz Tourismus

vorige Seite Seite 1 von 20 nächste Seite

Bild zu „Upgrade your winter“ – In der Schweiz wartet das echte Winter-Erlebnis.

„Upgrade your winter“ – In der Schweiz wartet das echte Winter-Erlebnis.

Skisportfans und Schneeliebhaber, die diesen Winter in der Schweiz verbringen, dürfen sich auf außergewöhnlichen Schneespaß im Alpenland freuen.

Bild zu Eine Stadt in Bewegung: Per Velo die Industriekultur erfahren.

Eine Stadt in Bewegung: Per Velo die Industriekultur erfahren.

Winterthur war einst die Industriehauptstadt der Schweiz. Heute sind die Fabrikgebäude Orte der Kreativität. Per Velo erkundet man die Industriekultur.

Bild zu Basel macht Appetit!

Basel macht Appetit!

Was für das außergewöhnliche Kulturangebot gilt, trifft auch auf die Gastronomie zu. Die Lage im Dreiländereck garantiert Abwechslung und Spitzenqualität auf dem Speisezettel.

Bild zu Warum es zwischen den Steinhäusern nach Popcorn riecht

Warum es zwischen den Steinhäusern nach Popcorn riecht

Ein Mehl wie kein anderes! Es entstand aus der Not, schmeckt süßlich und ist fein wie Seide. Die schmackhafte Tessiner Tradition feiert dank Ilario Garbani sein Comeback.

Bild zu Auf Kurs im Kanu – bei schönstem Sonnenuntergang

Auf Kurs im Kanu – bei schönstem Sonnenuntergang

Jan und Nadine bewegen sich in Luzern normalerweise auf sicherem Untergrund. Nun wagen sie sich auf wackliges Gelände. Beim Sonnenuntergang im Kanu geht ihnen so manch ein Licht auf.

Bild zu Mit dem Zug zur Kultur

Mit dem Zug zur Kultur

Die Oper in Zürich besuchen, über die Kapellbrücke in Luzern spazieren oder Museen in Basel entdecken. Mit den Zügen der ÖBB reist man schnell, bequem und preiswert in die Schweiz.

Bild zu Kunst für alle

Kunst für alle

Kunst ist nicht nur in Museen und an Ausstellungen zu erleben. Viele Kunstwerke lassen sich im öffentlichen Raum betrachten. Auch an untypischen Orten.

Bild zu Punkte von Weltformat: Auf den Spuren Paul Klees durch Bern

Punkte von Weltformat: Auf den Spuren Paul Klees durch Bern

Bern, die Stadt der Politik? Nicht nur! Bern ist auch die Stadt, wo Kunst und Kultur gepflegt werden. Das Zentrum Paul Klee beherbergt die größte Sammlung dieses Künstlers.

Bild zu Engadin Scuol Mobil

Engadin Scuol Mobil

16 Hotels in der Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair offerieren zu jeder Übernachtung von April bis Dezember freie Fahrt in der Region und mit den Bergbahnen von Scuol und Ftan.

Bild zu Leinen los – die kleine Schifffahrtsnation ganz groß.

Leinen los – die kleine Schifffahrtsnation ganz groß.

Nicht nur den Bergen und dem ewigen Eis, auch ihren Flüssen und Seen verdankt die Schweiz ihre landschaftliche Magie. Das nächste Gewässer liegt nie weiter als 15 Kilometer entfernt.

Bild zu Kultur in Zürich.

Kultur in Zürich

Freunde von Kunst und Kultur finden in Zürich eine lebendige Kulturszene mit unzähligen Museen, Konzerten und Events.

Bild zu Oben ohne durch das UNESCO Welterbe

Oben ohne durch das UNESCO Welterbe

Bernina Express steigert mit Cabrio-Wagen das Naturerlebnis

Bild zu Zürich besuchen. Kulinarisches entdecken.

Zürich besuchen. Kulinarisches entdecken.

Zürich ist eine Genussstadt und bietet für jeden Geschmack das passende Lokal.

Bild zu Auf Schienen-Safari mit der Rhätischen Bahn

Auf Schienen-Safari mit der Rhätischen Bahn

Neue Graubünden-Rundfahrt mit 50 Prozent Rabatt für Freizeitaktivitäten entlang der Strecke.

Bild zu Der rote Platz von St.Gallen

Der rote Platz von St.Gallen

Das erste öffentliche Wohnzimmer der Schweiz breitet sich in St. Gallen unter freiem Himmel aus - Es ist mit rotem Gummigranulat überzogen und wird von Lichtkörpern beleuchtet

vorige Seite nächste Seite