Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

Köstinger: Urlaub am Bauernhof bietet authentisches Urlaubserlebnis im eigenen Land!

Tourismusministerin appelliert daran, Sommerurlaub im eigenen Land zu machen

Köstinger stellt Plattform für Forschungsarbeiten zu Nachhaltigkeit im Tourismus vor

Nachwuchstalente geben wichtige Impulse für mehr Nachhaltigkeit im Tourismus.

Köstinger: BMLRT forciert praxisorientierte Forschung im Bereich der Digitalisierung

Forschungsoffensive bringt zwei Millionen Euro für Forschungsprojekte.

Köstinger begrüßt Einführung des Grünen Passes in Italien: Immer mehr EU-Länder folgen österreichischem Vorbild

Immer mehr EU-Länder folgen Österreichs Beispiel, auch Italien plant weitere Lockerungsschritte

Köstinger/Seeber: Selbsttests für Betriebe sind wichtige Ergänzung zur Teststrategie

Organisation und Verteilung an Betriebe erfolgt über Bundesländer.

Mückstein/Köstinger: Weitreichende Erleichterungen ab morgen, nächster Lockerungsschritt folgt am 1. Juli

Beratung über konkrete Regelungen für Diskotheken und Clubs findet nächste Woche statt

Köstinger: „Verlängerung der Kurzarbeit bringt Sicherheit für den Tourismus“

Kurzarbeit hat in der Corona-Krise mehr als 154.000 Arbeitsplätze in Gastronomie und Tourismus gesichert – Verlängerung bringt Planungssicherheit für Betriebe.

Einladung zum Comeback-Talk „Neue Finanzierungsperspektiven für den Tourismus“

Die Betriebe der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Reise- und Veranstalterbranche sowie der Gastronomie sind Hauptbetroffene der COVID-19-Pandemie und durch die monatelangen Betretungsverbote …

Köstinger: Einschnitte in Grund- und Freiheitsrechte dürfen nie zum Selbstzweck werden

Können nicht auf Dauer erwachsenen Menschen vorschreiben, dass sie sich nur zu viert treffen dürfen

AVISO: Heute: Comeback-Talk „Reiseverhalten der Zukunft“

Das Reiseverhalten der Gäste, die Erwartungen und Ansprüche haben sich durch die Corona-Pandemie verändert.

Köstinger: Europaparlament segnet Einführung des Grünen Passes ab

EP Zustimmung mit überwältigender Mehrheit - Wiederherstellung der Reisefreiheit ist für Tourismusland Österreich essentiell

Bild zu Qualität der Badegewässer in Europa 2020 - Länderranking

Köstinger/Mückstein: Heimische Badewasserqualität im EU-Vergleich im Spitzenfeld

Österreich im EU-Ranking auf Platz 2 - 100 Prozent der heimischen Badestellen halten die strengen EU-Vorgaben ein.

Köstinger: Österreich unter Vorreitern bei Umsetzung des Grünen Passes

Nationalrat beschließt gesetzliche Grundlage für Grünen Pass: Nationale Umsetzung startet im Juni

Köstinger: „EU Einigung auf Grünen Pass führt zu Comeback der Reisefreiheit“

„Druck Österreichs hat sich bezahlt gemacht – der Grüne Pass kommt europaweit“

AVISO: Heute: Comeback-Talk „Tourismus in den Regionen“ mit Köstinger und Platter

Der Tourismus ist in Österreich als Wertschöpfungs- und Jobmotor für die heimischen Regionen nicht weg zu denken.

vorige Seite nächste Seite