Österreichischer Alpenverein

vorige Seite Seite 1 von 25 nächste Seite

Bild zu Ausgezeichnet: Projekt „INKlettern“ der Alpenvereinsjugend erhält Inklusionspreis

Ausgezeichnet: Projekt „INKlettern“ der Alpenvereinsjugend erhält Inklusionspreis

Berührungsängste abbauen, Akzeptanz aufbauen: Im Rahmen von „INKlettern“ kommen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammen – das außergewöhnliche dabei: sie klettern gemeinsam.

Einladung zur Pressekonferenz: Alpenverein und Bergrettung kooperieren bei Taktischer Alpinmedizin

Bei der Taktischen Alpinmedizin geht es darum, mit wenigen Ausrüstungsgegenständen und Handgriffen schnell und effizient Erste Hilfe zu leisten.

Bild zu Junge Alpinisten TEAM: Erfolgreiche Expedition nach Indien

Junge Alpinisten TEAM: Erfolgreiche Expedition nach Indien

Das Projekt „Junge Alpinisten“ der Österreichischen Alpenvereinsjugend absolvierte erfolgreich den zweiten Durchgang.

Bild zu Andreas Ermacora als Alpenvereinspräsident bestätigt

Andreas Ermacora als Alpenvereinspräsident bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung in Schladming wurde der Jurist und Vereinsfunktionär in seinem Amt auf weitere vier Jahre gewählt.

Bild zu SICHER KLETTERN mit dem Alpenverein

SICHER KLETTERN mit dem Alpenverein

Kostenlose Workshops: Richtiges Partnersichern, Sturztraining, Partnercheck. Insgesamt 15 Tourstopps stehen bei der Herbstausgabe der "Sicher Klettern"-Tour auf dem Programm.

Bild zu Taktische Alpinmedizin: Enge Kooperation zwischen Alpenverein und Bergrettung

Taktische Alpinmedizin: Enge Kooperation zwischen Alpenverein und Bergrettung

Bei der Taktischen Alpinmedizin geht es darum, mit wenigen Ausrüstungsgegenständen und Handgriffen schnell und effizient Erste Hilfe zu leisten.

Bild zu Verantwortung ermöglichen

Verantwortung ermöglichen: Alpenvereinsjugend lädt zu Fachsymposium für alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben

Gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt Sektion Familie und Jugend lädt die Alpenvereinsjugend am 29.11.2019 ins Schloss Schönbrunn, um die Bedeutung gesunder Risiken aufzuspüren.

Bild zu Rennen um Gletscherskigebiets-Zusammenschluss Ötztal/Pitztal

Rennen um Gletscherskigebiets-Zusammenschluss Ötztal/Pitztal

Alpenverein, Naturfreunde und WWF Österreich warnen vor massiver Naturzerstörung durch geplantes Mega-Projekt.

Bild zu Zwei Alpenvereinshütten erhalten Umweltgütesiegel

Zwei Alpenvereinshütten erhalten Umweltgütesiegel

Anlässlich der Hauptversammlung in Schladming verlieh der Alpenverein das Umweltgütesiegel an die Seethaler Hütte (Dachstein/OÖ) und die Lilienfelder Hütte, Gutensteiner Alp./NÖ

Bild zu Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020: Eis im Fokus

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020: Eis im Fokus

Die aktuelle Ausgabe des Alpenvereinsjahrbuchs beschäftigt sich dieses Jahr unter anderem mit der Bergregion Arlberg, dem Thema Eis im Gebirge sowie der Dynamik der Klimaerwärmung.

Bild zu Geballtes Lawinenwissen: Vortragsreihe des Alpenvereins für Wintersportler

Geballtes Lawinenwissen: Vortragsreihe des Alpenvereins für Wintersportler

Für einen guten Einstieg in den Tourenwinter veranstaltet der Alpenverein auch in der Saison 2019/20 die Vortragsreihe "Lawinen Update" mit mehr als 20 Tourstopps in ganz Österreich.

Petition gegen die Gletscherverbauung Pitztal-Ötztal knackt die 100.000er-Marke

Die Anzahl besorgter Menschen, die einen starken Gletscherschutz fordern, steigt minütlich. Unterstützung gibt es jetzt sogar vom Dachverband der europäischen Alpenvereine (EUMA).

Bild zu Rund 550 Delegierte bei größtem Alpenvereinstreffen in Schladming

Rund 550 Delegierte bei größtem Alpenvereinstreffen in Schladming

Zahlreiche Funktionäre kamen am Wochenende zur Jahreshauptversammlung des Österreichischen Alpenvereins in Schladming zusammen.

Bild zu Vier Bergretter von Alpenverein mit „Grünem Kreuz“ gewürdigt

Vier Bergretter von Alpenverein mit „Grünem Kreuz“ gewürdigt

Anlässlich seiner Jahreshauptversammlung in Schladming verlieh der Österreichische Alpenverein das „Grüne Kreuz“, eine der höchsten Auszeichnungen für Bergretter.

ERINNERUNG: Gegenwind für geplanten Windkraft-Wildwuchs in Kärntens Bergen

Alpenverein, BirdLife Kärnten, Kärntner Jagdaufseher-Verband und Bürgerbewegungen decken in einer Pressekonferenz Auswirkungen von Windenergienutzung in Kärntens Bergen auf

vorige Seite nächste Seite