Österreichischer Alpenverein

vorige Seite Seite 1 von 26 nächste Seite

Bild zu Start in den Hüttensommer: Was Bergsportler beachten müssen

Start in den Hüttensommer: Was Bergsportler beachten müssen

Insgesamt 440 Hütten mit mehr als 17.000 Schlafplätzen betreiben die heimischen alpinen Vereine in Österreich.

Bild zu Österreichs alpine Vereine begrüßen Lockerungen für Outdoor-Sport ab 1. Mai

Österreichs alpine Vereine begrüßen Lockerungen für Outdoor-Sport ab 1. Mai

Zahlreiche alpine Vereine in Österreich – darunter auch der Alpenverein und die Naturfreunde – haben die Corona-Maßnahmen der letzten Wochen verantwortungsbewusst mitgetragen.

Alpenverein appelliert auf Bergtouren zu verzichten

Um alpine Notfälle besonders in Zeiten der Corona-Krise zu verhindern und somit medizinische Kapazitäten freizuhalten, richtet der Österreichische Alpenverein den dringenden Appell an alle Bergsportler, …

Bild zu Alpenverein tourt mit Sicher-Klettern-Workshops durch Kletterhallen

Alpenverein tourt mit Sicher-Klettern-Workshops durch Kletterhallen

Kostenlose Workshops zum Thema Sicherungstechnik ab Ende Februar in zahlreichen Kletterhallen in Österreich

PK-EINLADUNG: Enorme Mitgliederzuwächse stärken Anliegen des Alpenvereins

Der Österreichische Alpenverein hat erneut einen Mitgliederhöchststand zu vermelden.

Bild zu Sichere Almen: Nach Wirbel um Kuh-Urteil setzt der Alpenverein auf Eigenverantwortung beim Umgang mit Weidevieh

Sichere Almen: Nach Wirbel um Kuh-Urteil setzt der Alpenverein auf Eigenverantwortung beim Umgang mit Weidevieh

Almlandschaften sind ein sehr beliebtes Freizeitziel für Wanderer, doch gleichzeitig sind sie Lebensraum für viele Almtiere.

Bild zu Alpenverein: Gletscherschwund gegenüber Vorjahren eingebremst – doch „der Schein trügt“

Alpenverein: Gletscherschwund gegenüber Vorjahren eingebremst – doch „der Schein trügt“

Gletscher-Messdienst des Österreichischen Alpenvereins präsentiert aktuelle Daten.

Alpenverein: „Sicher-Klettern“-Workshops und "INKlettern"-Termine abgesagt

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das Corona-Virus sagt der Österreichische Alpenverein die kommenden Termine im Rahmen seiner „Sicher-Klettern“-Tour sowie "INKlettern"-Tour ab.

Bild zu Mitgliederzuwächse stärken Stimme des Alpenvereins

Mitgliederzuwächse stärken Stimme des Alpenvereins

[FOTOS VON DER PRESSEKONFERENZ SOWIE GRAFIKEN] (https://www.ots.at/redirect/alpenverein13)

Abberaumung der mündlichen Verhandlung: Alpenvereine sehen sich in Kritik zum Projekt Pitztal-Ötztal bestätigt

Auf Antrag der Skigebietsbetreiber wurde die für 22. bis 24. Januar vorgesehene Verhandlung zum Projekt „Schigebietserweiterung und -zusammenschluss Pitztal-Ötztal“ von der UVP-Behörde …

Bild zu Bergsportausübung in Zeiten von Corona: Österreichs alpine Vereine geben Empfehlungen

Bergsportausübung in Zeiten von Corona: Österreichs alpine Vereine geben Empfehlungen

Mit 30. April, 24.00 Uhr, laufen die aktuell geltenden Ausgangsbeschränkungen in Österreich aus, bis zu 10 Personen dürfen dann wieder an einem Ort zusammenkommen.

Gletscherbericht des Alpenvereins – Einladung zur digitalen Video-Präsentation

Aktuell appelliert der Alpenverein dazu, auf Aktivitäten in den Bergen zu verzichten.

Bild zu INKlettern: Berührungsängste vor dem „Anderssein“ in der Kletterhalle abbauen

INKlettern: Berührungsängste vor dem „Anderssein“ in der Kletterhalle abbauen

Beim Projekt „INKLettern“ der Österreichischen Alpenvereinsjugend klettern Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Kommende Tourstopps: In Graz, Innsbruck und Wien.

PK-ERINNERUNG: Enorme Mitgliederzuwächse stärken Anliegen des Alpenvereins

Der Österreichische Alpenverein hat erneut einen Mitgliederhöchststand zu vermelden.

Alpenverein bedauert unrechtmäßigen Sanierungsbeginn der Peter-Wiechenthaler-Hütte

Seit dem Jahre 1926 thront die Peter-Wiechenthaler-Hütte der Alpenvereinssektion Saalfelden auf dem Rücken des Kienalkopfes im salzburgerischen Naturschutzgebiet Kalkhochalpen.

vorige Seite nächste Seite